Panasonic Schnurlostelefone mit brillantem TFT Farbdisplay - jetzt schon zum attraktiven Einstiegspreis

KX-TG8061 und KX-TG8051 mit modernem Look, starker Ausstattung und günstigem Preis
(PresseBox) (Hamburg, ) Ab Mitte Mai 2011 sorgen die Schnurlostelefone KX-TG8061 und KX-TG8051 von Panasonic für Gesprächsstoff. Für alle, die sich ein Telefon mit Farbdisplay wünschen, machen sie mit ihrem attraktiven Preis den Einstieg möglich. Dabei bieten die beiden Neuheiten neben ihren hochauflösenden 1,45 TFT Farbdisplays eine starke Ausstattung im moderngradlinigen Hochglanz-Design. Mit der 4-Wege Navigationstaste surft man bequem durch das gut strukturierte Bedienmenü mit farbigen Symbolen. Hier haben Anwender die Wahl, ob sie eine schwarze Schrift auf weißem Hintergrund oder weiß auf schwarz bevorzugen. Ihre Bedienerfreundlichkeit ist ebenso wie ihre Sprachqualität erstklassig. Für freihändiges Telefonieren ist neben der Freisprechfunktion ein Headset-Anschluss integriert. Mit dem Schulter Grip, einer gummierten Fläche auf der Mobilteilrückseite, kann man das Telefon während des Gesprächs aber auch sicher zwischen Wange und Schulter klemmen. Wer eine Auszeit wünscht, findet in der Anrufersperre und dem Nachtmodus die passenden Features. Die Anrufersperre blockt Anrufe von bis zu 30 einzurichtenden Rufnummern ab, während der Nachtmodus das Klingeln für einen gewünschten Zeitraum unterdrückt. Zur weiteren Ausstattung gehören u.a. eine große Auswahl polyphoner Klingelmelodien und 200 Telefonbucheinträge. Das KX-TG8061 bietet zudem einen integrierten Anrufbeantworter mit 18 Minuten Aufnahmezeit und Nachrichten-Direktzugriff über das Menü. Am neuen Nachrichtenzähler können Anwender außerdem auf einen Blick ablesen, ob Mitteilungen eingegangen sind.

Für eine hervorragende Sprachqualität sorgt die Clear Sound Technologie von Panasonic - und dies sogar an der Reichweitengrenze. Je nach persönlicher Vorliebe lassen sich mit der individuellen Klangverstärkung zusätzlich Tiefen oder Höhen in der Stimme verstärken.Über die Wahlkontrolle können einzelne Rufnummern, ganze Ortsnetzbereiche und Vorwahlen für teure Service-Nummern gesperrt und damit nicht mehr angerufen werden. Das schützt vor allem in Haushalten mit Kindern vor Überraschungen auf der Telefonrechnung.

Das KX-TG8061 und das KX-TG8051 sind natürlich strahlungsarm. Das Mobilteil passt die Sendeleistung abhängig von der Entfernung zwischen Mobilteil und Basisstation an. Wird das Telefon nur in einem gängigen Radius benutzt, kann die Sendeleistung der Basisstation über die Eco-Taste auch dauerhaft um 90 Prozent gesenkt werden. Liegt das Mobilteil auf der Basisstation, sinkt die Signalstärke sogar auf annähernd null. Beide Neuheiten sind zudem besonders stromsparend. So verbraucht das KX-TG8061 nur 0,5 Watt im Standby-Modus, das KX-TG8051 sogar nur 0,4 Watt.

Das KX-TG8061 mit AB und das KX-TG8051 ohne AB sind jeweils ab Mai 2011 in Hochglanz-Schwarz und Hochglanz-Weiß erhältlich. Darüber hinaus bietet Panasonic die Modelle in beiden Farben auch als Set mit zwei Mobilteilen (KX-TG8062 bzw. KX-TG8052) an. Weitere Mobilteile sind unter dem Modellbezeichnung KX-TGA806 verfügbar.

Die unverbindlichen Preisempfehlungen:

KX-TG8051 39,99 EUR
KX-TG8052 69,99 EUR
KX-TG8061 49,99 EUR
KX-TG8062 79,99 EUR

Kontakt

Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15
D-22525 Hamburg
Michael Langbehn
Corporate Communication
Manager PR, CSR, Trade Marketing
Katrin Schaller
Social Media