InterNetX übernimmt Geschäftsbereich Domains des Service Providers BCC - kontinuierlicher Ausbau des Resellergeschäftes

(PresseBox) (Regensburg, ) Der Regensburger Internet-Dienstleister InterNetX GmbH, ein Unternehmen der United Internet Gruppe, hat den gesamten Geschäftsbereich Domains des deutschlandweit tätigen Netzbetreibers BCC Business Communication Company GmbH übernommen. Im Geschäftsbereich Domains sind mehrere hundert Domain-Reseller/-Wiederverkäufer, IT-Unternehmen, Webagenturen und Internet Service Provider mit insgesamt über 100.000 Domains zusammengefasst.

BCC bezog in den letzten Jahren alle Domaindienstleistungen wie ein vollautomatisiertes Registrierungssystem, ccTLD's und gTLD's als auch eine DNS-Verwaltungssoftware von InterNetX. Ein Wechsel der Administrationssoftware Dominic auf das von InterNetX entwickelte System "AutoDNS" im Jahre 2002 eröffnete dem Domaingeschäft von BCC zusätzliches Wachstum: "Mit der neuen Software haben wir unseren Bestand an Kunden und Domains konsequent ausbauen können", sagt Jens Osterloh, vormals zuständig für das BCC-Domaingeschäft. Die erstklassige Betreuung der BCC-Kunden sieht Osterloh auch für die Zukunft gesichert: „Mit der Übernahme durch InterNetX erhalten Kunden ihren Service in vollem Umfang, wie sie ihn auch von BCC gewohnt waren. Schließlich war der hervorragende Support der entscheidende Grund, seinerzeit das Domaingeschäft mit InterNetX auszubauen“, so Osterloh weiter.

Kontakt

InternetX GmbH
Maximilianstr.6
D-93047 Regensburg
Social Media