3U HOLDING AG: Verkauf der Tochtergesellschaft LambdaNet

(PresseBox) (Marburg, ) Die 3U HOLDING AG (ISIN DE0005167902) verkauft ihre Tochtergesellschaft LambdaNet Communications Deutschland AG inkl. der österreichischen und tschechischen Töchter an die euNetworks GmbH, eine Tochter der euNetworks Group Limited. Ein entsprechender Vertrag wurde heute unterzeichnet. Die Transaktion soll noch im ersten Halbjahr 2011 abgeschlossen werden.

Der Kaufpreis bewegt sich im Bereich der Buchwerte der verkauften Anteile. Darüber hinaus übernimmt euNetworks die Verbindlichkeiten der LambdaNet gegenüber der 3U HOLDING AG. Insgesamt fließen der 3U HOLDING AG im Rahmen dieser Transaktion liquide Mittel von rund EUR 27 Mio. zu. Die von euNetworks übernommenen Verbindlichkeiten haben eine Höhe von EUR 7,8 Mio. Das Closing der Transaktion ist für den 31. Mai 2011 geplant.

Auf die LambdaNet entfiel im vergangenen Geschäftsjahr 2010 ein Umsatz von EUR 36,78 Mio., und ein EBITDA in Höhe von EUR 9,67 Mio. Für das Geschäftsjahr 2011 ist ein Umsatz von EUR 37,07 Mio. und ein EBITDA in Höhe von EUR 10,14 Mio. geplant.

Der Verkauf der LambdaNet bedeutet für die 3U HOLDING AG keine Abkehr von dem strategischen Ziel, möglichst viele Dienstleistungen rund um die Infrastruktur von Gebäuden - wie Energieversorgung durch erneuerbare Energien, Breitbandversorgung und Telekommunikationsdienstleistungen - zukünftig anzubieten. Vielmehr ist es gelungen, mit euNetworks einen starken Partner für die LambdaNet zu gewinnen, auf dessen erweitertes Produkt- und Leistungsportfolio zukünftig ebenfalls zurückgegriffen werden kann. Damit gehören die Kunden der LambdaNet ebenfalls zu den Profiteuren dieser Transaktion.

Am 26. Mai 2011, dem Tag der kommenden Hauptversammlung, wird der Vorstand einen aktualisierten Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr geben.

Über LambdaNet Communications Deutschland AG

Die LambdaNet Communications Deutschland AG ist ein führender Anbieter von Telekommunikations- und Internetdienstleistungen. Das 1999 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Hannover war im April 2004 durch die 3U übernommen worden. Namhafte Kunden aus den Bereichen Netzbetreiber, Internet Service Provider, Industrie, Banken und Versicherungen, Dienstleistungen und Handel vertrauen auf die Dienstleistungen des Unternehmens. LambdaNet betreibt eines der fortschrittlichsten Glasfaser- und IP/MPLS-Netze in Europa mit mehr als 40 angeschlossenen Städten in 11 Ländern sowie Stadtnetzen in fünf europäischen Wirtschaftszentren. Gemeinsam mit Kooperationspartnern stellt LambdaNet VPN-Lösungen weltweit zur Verfügung. Das Leistungsspektrum von LambdaNet umfasst moderne IP/MPLS-Datendienste, hochverfügbare Internetdienste, integrierte Sprachdienste, Bandbreiten-Übertragungsdienste bis zu 10 Gigabit/s sowie Outsourcingdienste in 25 eigenen Rechenzentren. Bereits seit 2007 ist das Informationssicherheits-Managementsystem der LambdaNet nach ISO 27001 zertifiziert.

Über euNetworks Group Limited

euNetworks Group Limited (SGX: H23:SI) ist ein Anbieter von Breitbandinfrastruktur. Das Unternehmen besitzt 13 Glasfaser-City-Netze in ganz Europa, die durch einen Breitband-Backbone hoher Kapazität miteinander verbunden sind. euNetworks bietet innerstädtisch und auf der Langstrecke Ethernet- und IP-Services wie Dark Fiber, dedizierte Glasfaser, Wellenlängen-, Ethernet- sowie Internet-Services. Unternehmen und Netzbetreiber profitieren von dem einzigartigen und ausbaufähigen Faser- und Kabelinfrastrukturnetz, das auf die Übertragung hoher Bandbreiten ausgelegt ist.

euNetworks Group Limited hat seinen Hauptsitz in London. Die Aktien des Unternehmens werden an der Börse Singapur gehandelt.

Kontakt

3U HOLDING AG
Frauenbergstraße 31-33
D-35039 Marburg
Peter Alex
Investor Relations & Strategische Projekte
Social Media