arxes erweitert Schulungsprogramm um neue ITIL-Ausbildungen

(PresseBox) (Köln, ) Die arxes NCC AG, der Branchen übergreifende, unabhängige IT-Dienstleister, hat ihr umfangreiches Ausbildungsspektrum um vier neue ITIL-Schulungen erweitert. Ab sofort können IT-Mitarbeiter so genannte Practitioner Seminare absolvieren, die sich mit speziellen IT-Management-Prozessen befassen. Damit gehört arxes zu den ersten Unternehmen, die diese Seminare anbieten.

Die Ausrichtung der IT-Service Organisation nach den Best Practices von ITIL (IT Infrastructure Library) ist die optimale Grundlage für den Aufbau einer effektiven und effizienten Unternehmens-IT. Neben der ITIL-Basis- und der IT Service Management Ausbildung nach ITIL können Interessierte und Unternehmensmitarbeiter ab sofort folgende Practitioner Ausbildungen bei der arxes NCC AG absolvieren:

·ITIL Practitioner Service Desk, Incident- und Problem Management

·ITIL Practitioner Release and Control

·ITIL Practitioner Service Level Management and Financial Management for IT Services

·ITIL Practitioner Capacity, Availability, Continuity and Security Management

Die Kurse adressieren Mitarbeiter und Spezialisten, die sich mit diesen Prozessen und Aufgaben befassen. Sie erlernen, wie sie mit Hilfe von ITIL die spezifischen Prozesse organisieren, managen und optimieren können. Die zwei- bis viertägigen Kurse sind sehr praxisnah aufgebaut. Die Teilnehmer bearbeiten die verschiedenen Aufgaben anhand von Fällen, wie sie in ihrem jeweiligen Unternehmen auftreten. Die ITIL Practitioner Schulung Release and Control kann mit dem Practitioner-Zertifikat EXIN abgeschlossen werden. Für die anderen drei Ausbildungen werden derzeit noch keine Zertifizierungen angeboten.

„Mit dem Angebot an Practitioner Seminaren deckt die arxes nun das komplette Spektrum an ITIL-Ausbildungen ab. Mitarbeiter mit unterschiedlichen ITIL-Kenntnissen und -Voraussetzungen erhalten auf diese Weise die für ihr Niveau angemessene Schulung und können sukzessive durch entsprechende Kurse ihr ITIL-Wissen erweitern“, betont Roland Hoffmann, Senior Consultant und Trainer bei der arxes NCC AG. Die aktuelle Nachfragesituation bestätigt schon jetzt, dass dieses neue Angebot, insbesondere von praxisorientierte Unternehmen, gern angenommen wird.

Weitere Informationen zu den arxes-Schulungen erhalten Sie im Internet unter www.arxes.de/schulungen oder auf Anfrage unter arxes@flutlicht.biz

Kontakt

ARXES GmbH
Schanzenstraße 30
D-51063 Köln
Antje Golbach
Marketing
Pressekontakt
Felicia Krenek
Stefan Koch
Flutlicht GmbH
Veit Kolléra
Flutlicht GmbH
Social Media