Alles dicht? Gummi-Bibel von REXIO hilft bei der Auswahl des richtigen Dichtungswerkstoffs

(PresseBox) (Westerrönfeld, ) Dichtungen müssen den spezifischen Anforderungen, die an sie gestellt werden, möglichst umfassend genügen; dabei spielt der richtige Werkstoff eine zentrale Rolle. Anwendern fällt es jedoch oft schwer, die richtige Entscheidung zu treffen. Mit seiner neuen „Gummi-Bibel“ will REXIO Abhilfe schaffen und bei der Auswahl gezielt unterstützen. Sie kann kostenlos unter http://www.rexio.de/... abgerufen werden.

„Beten hilft vielleicht in manchen Fällen, doch ganz bestimmt nicht beim Dichten“, erläutert Jürgen Zimehl, Geschäftsführer von REXIO. „Denn wer den falschen Werkstoff wählt, wird an seiner Dichtung wenig Freude haben – sei es, dass schnell Undichtigkeiten auftreten oder sich die Produktlebensdauer erheblich minimiert. Unsere ‚Gummi-Bibel’ greift das Thema mit einem Augenzwickern auf: Wer sich an die darin formulierten ‚Gebote’ hält, für den wird Beten überflüssig.“

Kleine Werkstoffkunde als Leitfaden

Das erste Gebot der Gummi-Bibel lautet erwartungsgemäß: „Du sollst den richtigen Werkstoff wählen!“ Dazu offeriert sie eine kleine, übersichtliche Werkstoffkunde, die alle wichtigen Gummi-Dichtungen mit ihren Eigenschaften und Unterschieden aufführt: Naturkautschuk (NR), Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR), Ethylen-Propylen-Kautschuk (EPDM), Nitrilkautschuk (NBR), Chloroprenkautschuk (CR), Silikonkautschuk (MVQ) und schließlich Fluorkautschuk (FPM / FKM ).

Die Temperatur- und Anwendungsbereiche sowie weitere Eigenschaften werden erläutert und mit den Thermoplastischen Elastomeren (TPE) alternative Dichtungsmaterialien vorgestellt. Auch auf den Unterschied zwischen Moosgummi und Zellkautschuk sowie auf Silikon als Werkstoff geht die Gummi-Bibel ein. Wer sich über das bei REXIO erhältliche Produktportfolio informieren möchte, kann dies ebenfalls gleich tun und mit dem der Broschüre beigefügten Formular bestellen.

Über REXIO

REXIO wurde 1992 gegründet und gehört heute europaweit zu den führenden Unternehmen bei der Entwicklung und Fertigung von Dichtungen und Kunststoffprofilen. Zu den Kunden zählen unter anderem: AGFA, AMG, BASF, Bayer, BMW, Bosch Rexroth, DaimlerChrysler, Deutsche Bahn, Goodyear, HDW, MAN, VW, Porsche, Sartorius, Siemens und Thyssen Krupp.

Pressekontakt:

REXIO GmbH Co. KG
Dipl.-Ing. Jürgen Zimehl (Geschäftsführung)
Rolandskoppel 15
D-24784 Westerrönfeld
Tel.: +49 (0)4331 – 14808815
E-Mail: presse@rexio.de
Internet: http://www.rexio.de

Druckfähiges Bildmaterial finden Sie im Online-Pressebereich unter: http://www.rexio.de/presse

Kontakt

REXIO GmbH Co. KG
Rolandskoppel 15
D-24784 Westerrönfeld
Dipl.-Ing. Jürgen Zimehl
Geschäftsführer

Bilder

Social Media