Rohde & Schwarz und Synopsys bilden strategische Partnerschaft zum beschleunigten Entwurf von LTE / LTE-Advanced Systemen

Integrierte Entwurfs- und Testtechnologie verbindet Algorithmenentwurf und Systemintegration für LTE / LTE-Advanced
(PresseBox) (München, Deutschland Mountain View, Kalifornien, ) .
- Rohde & Schwarz und Synopsys arbeiten zusammen, um den Entwurf und die Verifikation von LTE / LTE-Advanced
- Systemen zu beschleunigen, und die Sicherheit bzgl. der Standardkompatibilität zu erhöhen.
- Synopsys bringt seine Erfahrung im Bereich Algorithmenentwurf und Verifikation ein, inklusive Standard-konformer Simulationsbibliotheken.
- Rohde&Schwarz bringt seine Lösung im Bereich Test- und Messtechnik in die Zusammenarbeit ein.
- Die Synopsys LTE / LTE-Advanced Bibliotheken werden gegen die Rohde & Schwarz Signalgeneratoren verifiziert, so dass Anwender von der Konzeptphase bis zum Systemtest auf Standard-konforme Signalgenerierung vertrauen können
- Die Zusammenarbeit führt zu einer sehr viel kürzeren time-to-first-test, da Rohde&Schwarz Signalgeneratoren ihre Konfiguration unmittelbar aus der Simulationssoftware übernehmen können. Dieses ermöglicht eine sehr viel effizientere Interaktion zwischen Algorithmenentwicklern und Hardware-Testern.

Synopsys, Inc. (Nasdaq:SNPS), Weltmarktführer im Bereich Software und IP für den Entwurf, die Verifikation und die Herstellung von Halbleitern, und Rohde&Schwarz, führender Anbieter von Test- und Messtechnik für die Mobilfunkindustrie, kündigten heute die Bildung einer strategischen Zusammenarbeit an. Ziel der Zusammenarbeit ist die Beschleunigung des Entwurfs und der Verifikation von Chipsets, Telefonen und Basisstationen gemäss dem Mobilfunkstandard der nächsten Generation, LTE und LTE-Advanced. Synopsys bringt seine Erfahrung im Bereich Algorithmenentwurf und Verifikation ein, inklusive Standard-konformer Simulationsbibliotheken. Rohde&Schwarz steuert seine Erfahrung im Bereich Signalgenerierung sowie seine Test- und Messtechnik bei, die weltweit in der Forschung, der Entwicklung, in der Verifikation sowie in der Produktion eingesetzt werden.

Die Synopsys LTE Bibliothek für die Algorithmenentwurfssysteme SPW und SystemStudio enthält Modelle der Sender sowie der physikalischen Kanäle gemäss der Definitionen des LTE Standards. Darüber hinaus sind funktionale Modelle von idealen Empfängern enthalten, die als Referenz für eine realen Implementierung dienen können. Die Modelle sind zu kompletten Simulationsstrecken zusammengestellt, die entsprechend parameterisiert die im Standard festgelegten Tests abbilden. Dieses umfasst die komplette Simulation sowohl von Downlink (Basisstation zum Terminal) als auch Uplink (Terminal zur Basisstation), für LTE-FDD als auch für TD-LTE. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird die LTE-Bibliothek, inklusive der Erweiterungen zu LTE-Advanced, gegen die Rohde&Schwarz Signalgeneratoren verifiziert, um dem Benutzer bereits in der Konzeptphase ein maximales Mass an Sicherheit bzgl. der Standardkonformität zu geben. Beginnend mit den Signalgeneratoren wird das Rohde&Schwarz Test- und Messequipment in die Lage versetzt, seine Konfiguration unmittelbar aus der Synopsys-Simulation zu übernehmen, Da typische Konfigurationen oft mehr als 100 Parameter umfassen führt diese Integration zu einer signifikanten Reduzierung der Setup-Zeiten des Testequipments. Darüber hinaus reduziert es das Risiko einer Inkonsistenz in der Parameterisierung zwischen Simulation und Test, die oft für mehrtägige Debug-Aktivitäten beim Aufbau der Systemtests verantwortlich ist.

"Als langjähriger Benutzer sowohl von Synopsys SPW für den Entwurf und die Analyse von Algorithmen, sowie von Rohde&Schwarz Signalgeneratoren führt dieser koordinierte Ansatz der Signalerzeugung zu einer signifikanten Verkürzung der Zeit hin zum ersten Test, und ermöglicht eine höchst effiziente Interaktion zwischen unseren Algorithmenentwicklern und unseren Systemintegrations-Ingenieuren," sagte Robert Peloso, Director of Engineering Management bei InterDigital. "Für unsere qualifizierten Beiträge in Standardisierungsgremien sowie mit Partnern vertrauen wir auf standardkonforme Signalerzeugung sowohl in Simulation als auch in Hardwaretests. Die vollständige Übereinstimmung zwischen Simulation und Hardwaretester gibt uns einen zusätzlichen Grad des Vertrauens in unsere bewährte Methdodik. Ebenso wichtig ist es, dass die Reduzierung der Zeit zum ersten Test es uns ermöglicht, unsere neuesten Lösungen im Bereich der Mobilfunktechnologie schneller auf den Markt zu bringen."

LTE und LTE-Advanced, standardisiert im Rahmen des 3rd Generation Partnership Project (3GPP), ist eine Evolution heutiger Mobilfunkstandards wie GSM oder WCDMA/HSPA. Das primäre Ziel von LTE/LTE-Advanced ist es, den stark wachsenden Bedarf an mobiler Datenübertragungsbandbreite zu adressieren, sowohl was den kurzfristig verfügbaren Maximaldurchsatz als auch was den Durchschnittsdurchsatz angeht. Darüber hinaus soll auch die Latenz signifikant reduziert werden. Verbunden mit einer einfacheren Netzwerkarchitektur sollen geringere Betriebs- und Wartungskosten für die Netzbetreiber erreicht werden.

"Schon seit den frühen Tagen von GSM ist Synopsys ein Partner der Algorithmenentwickler führender Hersteller. Die Zusammenarbeit mit Rohde & Schwarz ermöglicht es uns, unseren Kunden einen zusätzlichen Nutzen zur Verfügung zu stellen, indem wir schnellste Simulation und verifizierte Referenzmodelle anbieten," sagte John Koeter, Vice Presdient Marketing für IP und Systems bei Synopsys. "Mit dieser gemeinsamen Entwurf-zu-Labor Technologie ermöglichen wir unseren gemeinsamen Kunden ein signifikant verkürztes Time-to-Volume."

"Mit dieser strategischen Zusammenarbeit sind wir in der Lage, eine komplette Lösung anzubieten, die die Lücke zwischen Systementwurf und der Verifikation von Hardware-Prototypen schliesst," sagte Wolfgang Kernchen, Direktor der Abteilung für Signalgeneratoren, Leistungsmesser, Audioanalysatoren bei Rohde & Schwarz. "Simulationskunden profitieren von der Stärke von Rohde&Schwarz im Bereich Testen und Messen, und Benutzer der Rohde&Schwarz Testsysteme können den Aufwand minimieren, wenn es darum geht, wirkliches Silizium gegen die Simulation zu verifizieren. Wir freuen uns, mit Synopsys einen Partner gefunden zu haben, der für die gleichen Werte steht wie Rohde & Schwarz, und freuen uns auf eine hervorragende Zusammenarbeit mit dem Ziel, unseren Kunden einen besonderen Mehrwert anzubieten."

Verfügbarkeit

Die verifizierte Synopsys LTE Bibliothek wird mit dem Release 2011.06 im Juni zur Verfügung stehen. Dieses Release wird auch die initiale Version von LTE-Advanced enthalten. Existierende Kunden der LTE-Bibliothek erhalten diese Erweiterungen kostenlos im Rahmen ihres Wartungsvertrages. Die LTE Bibliothek steht sowohl für SPW als auch für SystemStudio zur Verfügung.

Die automatische Konfiguration von Rohde&Schwarz Signalgeneratoren aus SPW / SystemStudio steht ersten Kunden ebenfalls im Juni 2011 zur Verfügung, allgemeine Verfügbarkeit ist für Oktober 2011 geplant.

Weitere Information ist verfügbar unter: http://www.synopsys.com/...

Über Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz steht seit über 75 Jahren für Qualität und Innovation in den Bereichen Messtechnik, Rundfunk, sichere Kommunikation sowie Überwachungs- und Ortungstechnik. Mit der strategischen Ausrichtung auf vier Standbeine adressiert das Unternehmen Kunden aus verschiedenen Marktsegmenten: Mobilfunk-, Rundfunk- und Elektronik-Industrie ebenso wie Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. In all seinen Geschäftsfeldern zählt der Elektronikkonzern mit Sitz in München zu den führenden Anbietern weltweit. Derzeit realisieren rund 7400 Mitarbeiter einen Umsatz von 1,3 Milliarden Euro (Geschäftsjahr Juli 09 bis Juni 10). Ein Service- und Vertriebsnetzwerk mit mehr als 70 Vertretungen und Repräsentanzen sorgt weltweit für die nötige Kundennähe. Der Exportanteil liegt bei ca. 90% Prozent.

Rohde & Schwarz online: http://www.rohde-schwarz.com/

Kontakt

Synopsys, Inc.
700 East Middlefield Road
USA-94043 Mountain View CA
Martin Stummer
HBI Helga Bailey GmbH
Stefanie Hofmann
HBI GmbH International PR & Marketing Communications Services
Social Media