Dell bringt die weltweit besten Unternehmerinnen in Brasilien zusammen

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Das Dell Women's Entrepreneur Network Event findet in diesem Jahr im brasilianischen Rio de Janeiro statt. Vom 5. bis 7. Juni treffen 125 Unternehmerinnen aus aller Welt zusammen, um sich auszutauschen und um an den Erfahrungen weltweit bekannter Unternehmensgründerinnen teilzuhaben.

Das Dell Women's Entrepreneur Network Event (DWEN) in Zusammenarbeit mit Moira Forbes, Herausgeberin von Forbes Woman, Ernst & Young Entrepreneurial Winning Women (1) und Endeavor (2) findet in diesem Jahr in Rio de Janeiro (Brasilien) statt. Vom 5. bis 7. Juni schafft Dell damit bereits zum zweiten Mal eine besondere Möglichkeit für weibliche Führungskräfte aus aller Welt, miteinander in Kontakt zu treten, Praxiserfahrungen auszutauschen und geschäftliche Beziehungen aufzubauen.

Die zweitägige Veranstaltung (3) bringt rund 125 Gründerinnen, Geschäftsführerinnen, Vordenkerinnen und Expertinnen aus Unternehmen in den wichtigsten Märkten weltweit zusammen. Das Event verdeutlicht den Einfluss, den von Frauen geführte Unternehmen auf die Wirtschaft haben und fördert den Austausch von Praxiserfahrungen. Das Motto der Veranstaltung ist "Building the Power of Your Business", zu den Sprecherinnen gehören:

- Moira Forbes, Unternehmerin und Chefredakteurin von Forbes Woman

- Carley Roney, Gründerin von The Knot (4), der führenden Informationsquelle rund um Hochzeiten und die am häufigsten besuchte Hochzeitswebsite

- Unternehmensberaterin Judith Clegg, Gründerin und Geschäftsführerin der Organisationen Venturing Unlimited und The Glasshouse, die Unternehmensgründungen unterstützen

- Laila Velez, Vorstandsvorsitzende der brasilianischen Schönheitskette Beleza Naturals

- Sarah Prevette, Geschäftsführerin der Existenzgründunsberatung Sprouter (5) und Preisträgerin von "30 under 30", verliehen von Inc.com (6)

- Reina Otsuka, Gründerin und Geschäftsführerin von eco+waza (7), eines der führenden Export-Unternehmen für umweltfreundliche Produkte aus Japan.

Brasilien bietet die ideale Umgebung für DWEN, da fast die Hälfte der Unternehmer im Land weiblich ist. Außerdem rückte Brasilien dadurch ins Rampenlicht, dass es im letzten Jahrzehnt auf Platz fünf der bevölkerungsreichsten Staaten und zur achtgrößten Wirtschaftsnation aufgestiegen ist. 2014 findet in Brasilien die Fußballweltmeisterschaft statt, 2016 werden hier die Olympischen Spiele ausgetragen. Für Unternehmen, die international expandieren wollen, bietet das Land unter der Führung der ersten Präsidentin, Dilma Rousseff, also optimale Voraussetzungen.

"Bei Forbes stellen wir täglich fest, dass Frauen eine immer wichtigere Rolle für die Entwicklung der Sozialökonomie spielen. Weibliche Führungskräfte stehen dabei im Mittelpunkt und stellen sozusagen einen aussichtsreichen 'emerging market' dar", sagt Moira Forbes, Chefredakteurin von Forbes Woman.

Zu den Teilnehmern der Veranstaltung gehören Gründerinnen von mittelgroßen Unternehmen aus Australien, Brasilien, China, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Indien, Japan, Kanada und den USA. Zu den Themen des Events gehören:

- Geschäftlich aktiv sein in Brasilien

- Wie die passende Technikstrategie geschäftliches Wachstum fördern kann

- Loyalität von Kunden und Mitarbeitern steigern

- Wie Social Media zu Social Commerce wird

- Talentmanagement

- Von der Generation Y lernen

- Konsumentinnen als bevorzugte Zielgruppe der Wirtschaft.

"Die Gründung von Dell vor 27 Jahren war ein unternehmerisches Wagnis und wir sind stolz auf diese Wurzeln. Wir glauben, dass es außergewöhnliche Menschen braucht, um ein Unternehmen zu gründen und zu leiten. Mit dem Dell Women's Entrepreneur Network unterstützen wir solche Menschen mit großen Ideen", sagt Paul-Henri Ferrand, Chief Marketing Officer Consumer, Small and Medium Business bei Dell.

Unternehmerinnen auf der ganzen Welt sind eingeladen, sich am Austausch zu beteiligen. Hierzu wurde im Business-Netzwerk LinkedIn die Gruppe Women Powering Business Network (8) aufgebaut.

Inhalte vom Event in Brasilien werden per Twitter (@DellBizWomen bzw. #dwen) (9) bereitgestellt.

(1) http://www.ey.com/...
(2) http://www.endeavor.org/
(3) http://content.dell.com/...
(4) http://www.theknot.com/
(5) http://sprouter.com/
(6) http://www.inc.com/...
(7) http://www.eco-friendly-japan.com/...
(8) http://www.linkedin.com/...
(9) http://search.twitter.com/...

Kontakt

Dell GmbH
Unterschweinstiege 10
D-60549 Frankfurt am Main
Wolfgang Cabolet
Dell
Eva Kia-Wernard
PR-COM GmbH
Social Media