Franz Lebert strafft Logistik mit Proofpoint-Lösung

Hoch wirksame Anti-Spam-Technologie als virtuelle Appliance sorgt für effizienten E-Mail-Schutz
(PresseBox) (München, ) Proofpoint, Inc., der führende Anbieter von SaaS-Lösungen für Sicherheit und Konformität von E-Mails, gab heute bekannt, dass das Logistik-unternehmen Franz Lebert & Co. die Lösung Proofpoint Enterprise Protection implementiert hat, um 400 Postfächer vor Spam und Viren zu schützen. Als virtuelle Appliance innerhalb der VMware-Umgebung von Lebert steigert Proofpoint Enterprise Protection die Effizienz bei Mitarbeitern wie auch Administratoren. Sie gewährleistet, dass die geschäftskritischen Prozesse über E-Mail nicht durch Spam oder Bedrohungen behindert werden.

Lebert erhält täglich annähernd 20.000 E-Mails, von denen jedoch nur 4.000 geschäftlich relevante Informationen enthalten. Aufgrund des hohen Spam-Aufkommens brauchte Lebert eine Lösung, die gegen Spam und Viren schützt, während sie Optionen für ein unkompliziertes Management bietet. Da Proofpoint Enterprise Protection eine Erfolgsrate von mehr als 99 Prozent bei der Identifizierung von Spam aufweist, verbringen die Mitarbeiter nun drastisch weniger Zeit mit dem Aussortieren von Spam-Mails, sind so wesentlich produktiver und können auf Kundenanfragen schneller antworten.

Die bedienerfreundliche Administrationsschnittstelle der Proofpoint Enterprise Protection-Lösung auf Webbasis vereinfacht das Management der E-Mail-Plattform und bietet Vorteile wie reduzierte Administration, fortschrittliche Problemlösung und automatisiertes Management der Richtlinien für das IT-Team bei Lebert, das ein Thin-Client-Netzwerk für die vier Niederlassungen des Unternehmens zu managen hat. Die Verringerung der Menge an Spam-Mails verbessert die Netzwerkleistung und reduziert die Ausfälle, die durch den unvorhersehbaren Zustrom an E-Mails verursacht wurden. Dies spart sowohl den Mitarbeitern als auch den Administratoren Zeitaufwand und Mühen. Außerdem liefert die SaaS-Infrastruktur von Proofpoint System-Aktualisierungen und Upgrades automatisch, was die Anforderungen an die Administration deutlich verringert und dem IT-Personal ermöglicht, sich auf strategischere Themen zu konzentrieren.

"Wir mussten unseren Ansatz für E-Mail-Sicherheit von Grund auf vollständig überdenken, da unsere vorherige Lösung gegenüber den immer neuen Spam-Angriffen nicht reaktionsfähig genug war. Wir erlitten permanent Serverausfälle, die das IT-Personal und die Mitarbeiter wertvolle Zeit kosteten", kommentiert Stefan Bungartz, IT-Leiter bei Lebert. "Proofpoint bietet eine wirkungsvolle Lösung, die unsere Effizienz deutlich steigert, während sie ein Höchstmaß an Sicherheit bietet. Da wir die Lösung als virtuelle Appliance in unsere vorhandene VMware-Infrastruktur implementieren konnten, war sie sehr leicht und schnell betriebsfertig und wir kamen direkt in den Genuss ihrer Vorteile."

Proofpoint Enterprise Protection bietet vollständige Kontrolle und Flexibilität für die jeweils bevorzugten E-Mail-Sicherheitseinstellungen. Sie lässt sich bei Bedarf skalieren, ohne dass der Service unterbrochen werden muss. Administratoren müssen nicht mehr jedes Postfach konfigurieren, da der virtuelle Betrieb den Lebert-Mitarbeitern ermöglicht, die Lösung mit der Option selbst zu konfigurieren und die persönlich bevorzugten E-Mail-Einstellungen vorzunehmen. Hierzu gehört auch die Möglichkeit, die Kategorisierung für Speicherung und Blockade individuell vorzunehmen, was für zusätzliche Produktivitätssteigerung sorgt.

"Spam nimmt nicht nur an Volumen, sondern auch an Raffinesse zu und ohne wirksamen Schutz sind Organisationen jeder Größe verwundbar", so Dean Hickman-Smith, Senior Vice President of Worldwide Sales bei Proofpoint. "Proofpoint Enterprise Protection bietet erstklassigen Spam- und Virenschutz, der die IT-Abteilung von Lasten befreit und in Unternehmen wie Lebert, für die der alltägliche E-Mail-Verkehr zu den besonders geschäftskritischen Prozessen gehört, für Produktivitätssteigerungen sorgt."

Kontakt

Proofpoint
Landsberger Straße 302
D-80687 München
Kim Rose
Proofpoint, Inc.
Detlev Henning
AxiCom GmbH
Social Media