Schlüsselfertig, sicher und energieeffizient

Rittal präsentiert Data Center Container XL
Durch die mögliche räumliche Trennung von Server-Racks und Technik eignet sich der Rittal DCC XL besonders auch für (PresseBox) (Herborn, ) Mit der 12 Meter langen Variante stellt Rittal die XL-Version seiner schlüsselfertigen Data Center Container vor. Sie sind mit IT-Infrastrukturkomponenten von Rittal wie USV, Brandmelde- und Löschanlage, Stromversorgung und -verteilung, Doppelboden, Gangschottung, Zutrittssicherung sowie Monitoring ausgestattet. Die Container Rechenzentren sind gegen externe Gefahren gut geschützt und lassen sich energieeffizient klimatisieren.

Mit 12 Metern Länge ist die neue XL-Version des Rittal Data Center Containers großzügig dimensioniert. Bis zu 16 TS8 Server-Racks mit 752 Höheneinheiten lassen sich hier unterbringen. Mit Außenabmessungen von 3 Metern Breite sind die Rittal DCC etwa 60 Zentimeter breiter und mit 3,25 Metern etwa 65 Zentimeter höher als der ISO-Standard. Durch die großzügigen Abmessungen haben Techniker und Administratoren genug Freiraum für Installations- und Wartungsarbeiten. Die Rittal Data Center Container sind speziell für IT-Anwendungen konzipiert und verfügen über eine verstärkte Außenhülle, Brand- und Einbruchsschutz. Infrastruktur sowie der wertvolle Daten- und Hardwarebestand sind gegen externe Gefahren gut geschützt.

Der DCC XL lässt sich energieeffizient klimatisieren. Seine Bauweise ermöglicht eine Trennung in Warm- und Kaltgang für eine gezielte Klimatisierung der Server. Je nach geographischer Lage ist der Einsatz einer direkten freien Kühlung möglich. Dabei wird die gefilterte Außenluft direkt in den Container geleitet. Auf ein herkömmliches Split-Klimagerät wird nur bei höheren Außentemperaturen umgeschaltet. Auf diese Weise kann ein sehr guter PUE-Wert (Power Usage Effectiveness) von kleiner 1,2 erzielt werden.

Für Mittelstand, Großkonzerne, Hostinganbieter

Der Data Center Containter XL (DCC XL) richtet sich an Mittelständler mit sehr hohem Bedarf an Rechenleistung sowie an Großkonzerne oder Hostinganbieter. Die Ausstattung lässt sich standardisieren, was insbesondere den Anforderungen von Serverfarmen entgegenkommt, die aus Dutzenden von Containern bestehen und über Software-Services ganze Regionen oder Kontinente versorgen. Durch die mögliche räumliche Trennung von Server-Racks und Technik eignet sich der Rittal DCC XL besonders auch für "Private Clouds". Es wird eine hohe physikalische Sicherheit gewährleistet: So können Klimatechniker beispielsweise die Klimatisierung warten, ohne Zugang zu den eigentlichen Servern erhalten zu müssen.

Kontakt

Rittal GmbH & Co. KG
Auf dem Stützelberg
D-35745 Herborn
Patricia Linke
Rittal GmbH & Co. KG
Anthia Reckziegel
Rittal GmbH & Co. KG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media