Sechs Onlineportale für Last-Minute-Reisen im Test

Bestnote für weg.de mit 1,7 ("gut") / Testurteile liegen dicht zusammen: fünfmal "gut" und einmal "befriedigend"
(PresseBox) (Hamburg, ) Die Sommer-Urlaubszeit steht vor der Tür. Doch günstige Reisen sind für dieses Jahr nur noch schwer zu bekommen, denn die Frühbucherangebote sind längst abgelaufen. Wer trotzdem günstig verreisen möchte, bucht "Last Minute". Dabei spart man bei in der Regel eine Menge Geld, wenn die Abreise nicht mehr als ein bis 14 Tage entfernt ist. Im Internet kann man besonders komfortabel buchen und vor allem Preise vergleichen. Doch mit welchem Portal ist man am besten beraten?

Getestet.de, das unabhängige Bewertungsportal für branchenübergreifende Tests im Internet, hat sechs Online-Anbieter von Last-Minute-Reisen überprüft. Verglichen wurden Internetauftritt, Service, Preise und Leistungen der Portale. Testsieger wurde die Reiseplattform weg.de. Der beste Service, eine Tiefstpreisgarantie bei Pauschal- und Last-Minute-Angeboten sowie ein guter Internetauftritt bescherten weg.de mit der Note 1,7 die Spitzenplatzierung. Den zweiten Platz erreichte opodo.de mit der Note 1,9. Hier überzeugte vor allem das im Vergleich beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit 2,1 landete lastminute.de auf dem dritten Rang. Auf den weiteren Rängen folgt ab-in-den-urlaub.de (2,3) vor expedia.de (2,3) und ltur.de (2,6).

Fazit: Der Markt für Last-Minute- und Pauschalreisen im Internet ist hart umkämpft. Die Auswahl an Last-Minute-Reisen ist bei allen Anbietern groß. Hier lohnt es sich, länger auf den Seiten zu verweilen. Mit etwas Geduld kann der Traumurlaub oder das günstige Schnäppchen gefunden werden. Uneingeschränkt empfehlen lassen sich die drei erstplatzierten Portale weg.de, opodo.de und lastminute.de. Hier stimmt neben den Reiseangeboten auch der Kundenservice - und das kann gerade im Reklamationsfall sehr wichtig werden.

Die ausführlichen Informationen zu den Testergebnissen unter:
www.getestet.de/...

Kontakt

aha.de Internet GmbH
Großneumarkt 20
D-20459 Hamburg
Elena Frateantonio
Social Media