Sodexho France optimiert Rechnungsverarbeitung mit ITESOFT

IBM unterstützt Implementierung in SAP R/3 Umgebung
(PresseBox) (Hamburg, ) Sodexho France hat die Verarbeitung seiner Lieferantenrechnungen mit FreeMind for Invoices von ITESOFT automatisiert. Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die Ausbaufähigkeit des FreeMind-Systems sowie die problemlose Unterstützung einer SAP R/3 Umgebung und EDI-Struktur. Zudem hatte sich Sodexhos Integrationspartner IBM für den Einsatz von FreeMind ausgesprochen. Sodexho, ein weltweit führender Anbieter für Verpflegung und Dienstleistungen, setzt mit FreeMind einen entscheidenden Punkt seiner Strategie der Kostenreduzierung um.

"Unsere Erwartungen waren hoch. Die Lösung musste die Rechnungen von zirka 6.000 Lieferanten handhaben. Sie sollte sich in eine SAP-Umgebung für ERP, DMS und Workflow integrieren und sollte unsere bisherigen Erfolge beim Electronic Data Interchange unterstützen. ITESOFT.FreeMind for Invoices traf exakt unsere Anforderungen. Die stärkste Automationsleistung, optimale Validierung, einfaches Management der Abweichungen von Rechnungsbeträgen und eine zentralisierte Dokumentenverarbeitung sprechen für sich", erklärt Xavier Filiu, SAP Projektleiter bei Sodexhos Continental Europe IT Services.

ITESOFT.FreeMind for Invoices ging im ersten Quartal 2005 produktiv.
Sodexho France profitiert nicht nur von der Zentralisierung der Rechnungsbearbeitung sondern auch von optimierten und beschleunigten Prozessen von der Erfassung bis zur Zahlung einer Rechnung. Über ein einfaches Indexsystem besteht direkt in SAP Zugriff auf die Rechnungen.

Die Einsichtnahme in Rechnung und Bearbeitungsstatus hat sich wesentlich vereinfacht. Der Return on Investment (ROI) war bereits nach weniger als acht Monaten erreicht. Sodexho plant, ITESOFT auch für die Verarbeitung handschriftlicher Dokumente einzusetzen.

Kontakt

ITESOFT Deutschland GmbH
Graumannsweg 51
D-22087 Hamburg
Andreas Schwarze
ITESOFT Deutschland GmbH
Frauke Stautner
stautner & stautner consulting
Social Media