Auf die Plätze, fertig, los - Start der ersten Ilmenauer Campus Competition!

Studentische Tutoren bei der Betreuung von Studierenden der TU Ilmenau © TU Ilmenau (PresseBox) (Ilmenau, ) Am Donnerstag, den 26. Mai 2011, fällt der Startschuss für die erste Ilmenauer Campus Competition. 42 Schülerinnen und Schüler aus Thüringen, Hessen, Bayern und Nordrhein-Westfalen begeben sich auf eine abenteuerliche Erkundung der Technischen Universität Ilmenau, der Stadt und der Region. Acht Teams treten gegeneinander an, um den Wettbewerb in den "Ilmenauer Disziplinen" für sich zu entscheiden.

Die Disziplinen, das sind Technik, Naturwissenschaft, Wirtschaft und Medien - gleichzeitig die Studienrichtungen, die von der einzigen technischen Universität Thüringens angeboten werden. Während der Campus Competition machen die Schülerinnen und Schüler nicht nur lehrreiche fachliche Erfahrungen, sie lernen auch aus eigener Anschauung das aufregende studentische Leben kennen. Begleitet werden sie während der Campus Competition von studentischen Tutoren, Campus Spezialisten und Hochschulmitarbeitern, die Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Leben und Studieren in Ilmenau sind. Neben den Wettbewerbsaufgaben gibt es für die Schüler ein vielfältiges Rahmenprogramm: Vom Open-Air-Konzert IlmOpen auf dem Campus mit der Band um Axel Bosse als Headliner über eine Klettertour im Hochseilgarten Oberhof bis zu einem Segelkurs auf dem Stausee in Heyda. Bei der Lösung der Aufgaben werden die Schüler von Studierenden und wissenschaftlichen Mitarbeitern der Universität unterstützt. Als aufregender Hauptpreis winkt den Siegern der Campus Competition ein Dinner in the dark.

Das Campus Competition-Projekt, das die Atmosphäre am Studienort Ilmenau in den Fokus stellt, wurde von der TU Ilmenau entwickelt und im Wettbewerb der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Bundeskampagne "Studieren in Fernost" prämiert. Angesichts zurück gehender Abiturientenzahlen in den neuen Bundesländern will "Studieren in Fernost" die ostdeutschen Studienstandorte für studieninteressierte junge Männer und Frauen aus den alten Bundesländern attraktiv machen.

Zentrale Veranstaltungen während der Campus Competition:
Donnerstag, 26. Mai, 19 Uhr: Eröffnung im Humboldtbau auf dem Campus der TU Ilmenau
Samstag, 28. Mai, 19 Uhr: Bekanntgabe des Siegerteams und Preisverleihung im Humboldt-Hörsaal der TU Ilmenau

Informationen unter www.tu-ilmenau.de/competition

Kontakt

Technische Universität Ilmenau
Ehrenbergstraße 29
D-98693 Ilmenau
Katrin Maletschek
Campus Competition
Marco Frezzella
Technische Universität Ilmenau
Pressesprecher

Bilder

Social Media