Die P&V Gruppe setzt bei unternehmensweitem Risikomanagement und Solvency-II-Compliance auf SAS

Neue Lösung bietet integrierte Architektur für Datenqualität, Risikomanagement und Compliance
(PresseBox) (Heidelberg, ) Die belgische Versicherungsgruppe P&V setzt für ihr Risikomanagement künftig auf SAS Risk Management for Insurance von SAS, einem der weltgrößten Softwarehersteller. Die neue SAS Lösung führt standortübergreifend sämtliche Risikoinformationen der Versicherungsgruppe zusammen und macht alle Risiken auf einen Blick sichtbar - strukturiert und nachvollziehbar.

Darüber hinaus kann die P&V Gruppe ihr Risikoreporting mit SAS schnell und unkompliziert anpassen, wenn sich die Anforderungen ändern - sei es in Form neuer interner Berichte oder auch neuer aufsichtsrechtlich relevanter Solvency-II-Reports. SAS Risk Management for Insurance macht es Unternehmen zudem leicht, das Solvency-II-Standardmodell zu implementieren, das für die Berechnung des vorzuhaltenden Risikokapitals dient. Die Lösung enthält ein integriertes versicherungsspezifisches Datenmodell und basiert auf der SAS Datenmanagement- und Reporting-Plattform.

SAS Risk Management for Insurance ist eine integrierte, einfach zu erweiternde Lösung, die der wachsenden Bedeutung von Risikoanalysen im Versicherungsgeschäft Rechnung trägt. Die Software sorgt dabei nicht nur für Solvency-II-Compliance, sondern ermöglicht darüber hinaus bessere Business-Entscheidungen dank exakter Risikobewertungen - das bringt klare Wettbewerbsvorteile.

Über P&V Gruppe

Die P&V Gruppe ist eine Versicherungsgenossenschaft mit Standorten in Belgien und Luxemburg. Über verschiedene Versicherungsunternehmen bietet die Gruppe ein breites Portfolio an Lebens- und anderen Versicherungsprodukten für Privatpersonen, Selbständige, Unternehmen und Institutionen. Die Organisation verfügt über verschiedene Brands und bedient sich unterschiedlicher Absatzkanäle: Broker, Makler, spezialisierte Account-Manager für institutionelle Kunden und große Unternehmen sowie Direktabsatz über das Internet.

Kontakt

SAS Institute GmbH
In der Neckarhelle 162
D-69118 Heidelberg
Thomas Maier
SAS Institute GmbH
SAS Institute GmbH
Sebastian Pauls
Dr. Haffa & Partner GmbH
Social Media