Neuer Internetauftritt der Handwerkskammer

Traublinger: "Umfassende Infos für Betriebe und Verbraucher"
(PresseBox) (München, ) Um ihre Außendarstellung zu vereinheitlichen, haben sich die deutschen Handwerkskammern auf eine gemeinsame Struktur ihrer Websites geeinigt. Der neue Internetauftritt der Handwerkskammer, der auf den Ergebnissen einer Usability-Untersuchung basiert, ist ab sofort unter www.hwk-muenchen.de erreichbar. "Damit erhöhen wir die Wiedererkennbarkeit unseres Angebots. Die Besucher können dank der einheitlichen, nutzerfreundlichen Struktur einfacher Informationen zum umfassenden Beratungsangebot der Kammer abrufen und Services wie beispielsweise die Suche nach Weiterbildungsangeboten oder die Lehrstellenbörse nutzen", erklärt Handwerkskammerpräsident Heinrich Traublinger, MdL a. D.

Aktuell verzeichnet die Internetseite über 44.100 Besucher mit mehr als 360.000 Seitenabrufen pro Monat – das sind fünf Prozent mehr als im Vorjahr. Verbraucher können sich mithilfe der Betriebsdatenbank schnell und unkompliziert über Produkte und Leistungen vieler oberbayerischer Handwerker informieren. Außerdem verfügt der Internetauftritt der Handwerkskammer über einen exklusiven Mitgliederbereich. Dort können sich Betriebsinhaberinnen und -inhaber u.a. Formulare und Musterverträge herunterladen, Lehrlinge anmelden und Änderungen ihrer Betriebsdaten mitteilen.

Kontakt

Handwerkskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 4
D-80333 München
Rudolf Baier
Pressesprecher
Jens Christopher Ulrich

Dateien

Social Media