Mit Tamron auf Fotosafari

Tamron (PresseBox) (Köln, ) Tamron, der internationale Hersteller von hochwertigen optischen Produkten, hat eine exotische, interaktive Insel zum Testen des neuen Reiseobjektivs Tamron 18-270 mm F/3.5-6.3 Di II VC PZD online gestellt, auf der von Mai bis Oktober nicht nur eine Menge interessante Motive, sondern auch tolle Gewinne warten.

Pünktlich zum Beginn der Reise-Saison vermarktet Tamron den perfekten Reisebegleiter für Spiegelreflex-Fotografen: Das Tamron 18-270 mm VC PZD. Das Objekt erlaubt einen stufenlosen Übergang von 18 mm Weitwinkel bis zu 270 mm Tele. Damit verhindert kein lästiger Objektwechsel mehr den einmaligen Schnappschuss - egal ob nah oder fern.

Um die Vielseitigkeit und Reisetauglichkeit des Objektivs zu demonstrieren, lässt Tamron seine Kunden online in Single- oder Multiplayer-Games antreten. Auf der paradiesischen Tamron Island finden sich für Fotografen verlockende Locations, die im Zeitraum von Mai bis August nacheinander freigeschaltet werden. Ziel des Spiels ist es, vorgegebene Motive zu finden und möglichst genau zu fotografieren. Dabei kommt die ganze Bandbreite des Objektivs zum Einsatz. Im Multiplayer-Modus "Judgement Bay" lassen sich andere Spieler zum Wettbewerb herausfordern.

Wer mit seinen Fotos fleißig Punkte sammelt, kann sich für die verschiedenen Gewinnstufen qualifizieren. Je höher er im Punkterang steigt, desto höherwertige Preise kann der Spieler gewinnen. Als höchster Monatspreis lockt das Reisezoom, in den unteren Gewinnklassen werden Tamron Softshelljacken und USB Sticks verlost.

Am Ende der Kampage wird mit freundlicher Unterstützung des Flug-Reise-Portals TUIfly.com und PURAVIDA Resorts eine Reise für zwei Personen in das 5 Sterne PURAVIDA Resort an der türkischen Riviera verlost. Je öfter die Mitspieler pro Monat in die höchste Gewinnstufe gelangen, desto mehr Chancen auf die Endverlosung können sie sich auch sichern.

Über eine Facebookanbindung können die Teilnehmer weitere Punkte sammeln, indem sie Freunde und Bekannte auf die Urlaubsinsel einladen. Zusätzlich können gewonnene Awards, Multiplayer-Ergebnisse und weitere Informationen schnell und einfach auf der eigenen Facebook-Pinnwand geteilt werden. Alle "Tamron Freunde" können ihren gewohnten Login direkt nutzen, um auf der Insel einzuchecken.

Realisiert wurde die "Insel" durch die Netzbewegung GmbH aus Ettlingen. Die Netzbewegung ist spezialisiert auf die Inszenierung virtueller Erlebniswelten. Die Entwicklungszeit der opulent ausgestatten Urlaubsinsel betrug insgesamt knapp 4 Monate.

"In diesem Jahr setzen wir verstärkt auf Online-Aktivitäten", so Marketingleiter Michael Dickel, der die Aktion von einer Bannerkampagne begleiten lässt. Die Ziele der Kampagne liegen in der Stärkung der Positionierung als Hersteller von universal einsetzbaren und kompakten Reiseobjektiven. Es soll dabei deutlich werden, dass Tamron der ideale Reisebegleiter für die eigene Kamera ist und mit Tamron Objektiven die Fotografie einfach Spaß macht. "Gerade in Hinblick auf die aktuelle Reisesaison erhoffen wir uns durch diese Online-Aktion interessierte Fotofans von unserem neuen Objektiv zu überzeugen und den Abverkauf zu steigern. Für die Realisierung der Inselwelt haben wir mit der Netzbewegung einen Partner gefunden, der uns von Anfang an mit seinen kreativen Ideen überzeugt hat", sagt Michael Dickel.

Kontakt

TAMRON Europe GmbH
Robert-Bosch-Straße 9
D-50769 Köln
Alwin Roppert
Netzbewegung GmbH

Bilder

Social Media