Canadian Solar liefert 35.000 Solarmodule für 8-MW-PV-Anlage in Frankreich

8 MW Freiflächenanlage mit 35000 Solarmodulen von Canadian Solar in Villeneuve de Marsan in Frankreich (PresseBox) (Babenhausen, ) Canadian Solar liefert 35.000 Solarmodule für eine Solaranlage im französischen Villeneuve de Marsan. Das Sonnenkraftwerk des französischen Projektierers EOSOL und der Caisse des dépôts et consignations umfasst eine Gesamtleistung von 8 MW und versorgt rund 2.500 private Haushalte mit klimafreundlichem Strom.

Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, lieferte 35.000 Solarmodule für die Errichtung einer 8-MW-Freiflächenanlage des französischen Projektierers EOSOL Energies Nouvelles und des staatlichen, französischen Finanzinstituts Caisse des dépôts et consignations in Villeneuve de Marsan, in Aquitanien im Südwesten Frankreichs. Die Region gilt als besonders sonnenreich. Die PV-Anlage ging vor kurzem ans Netz und produziert klimafreundlichen Strom für die Versorgung von rund 2.500 Haushalten. Zudem hilft das Sonnenkraftwerk 9.180 Tonnen CO2 einzusparen. Bei der Installation kamen 35.000 Hochleistungsmodule vom Typ CS6P von Canadian Solar zum Einsatz. Die Inverter, die Elektrik und die Systemüberwachung des Sonnenkraftwerkes stammen von Siemens. "Wir freuen uns, mit diesem Projekt unsere Präsenz im französischen Solarmarkt weiter ausbauen zu können und sind stolz, unsere Partner mit der Qualität, der Langlebigkeit und hohen Leistung unserer Produkte überzeugen zu können", so Dr. Shawn Qu, Chairman und CEO von Canadian Solar.

"Die Entscheidung für Canadian Solar fiel uns sehr leicht, da aufgrund der präzisen Verarbeitung der Solarmodule und der angewendeten Produktionstechnik eine ertragreiche und langfristige Leistung sichergestellt ist. Die Solarmodule von Canadian Solar haben sich in der Praxis als besonders hocheffizient bewährt und verfügen über eine branchenweit führende Plus-Leistungstoleranz", erklärt Bruno Bernal, Präsident der EOSOL Group. "Der neue Solarpark erstreckt sich über 17 Felder in Villeneuve de Marsan und ist ein wichtiges Projekt für uns, sowohl hinsichtlich der installierten Gesamtleistung als auch hinsichtlich unseres Bekenntnisses zu mehr Investitionen in den Ausbau erneuerbarer Energien."

Im Rahmen des Projektes firmieren EOSOL Energies Nouvelles und Caisse des dépôts et consignations unter dem gemeinsamen Firmennamen « SAS SOLANDES ». Gemeinsam weihten die beiden Firmen nun ihre erste Freiflächenanlage in Villeneuve de Marsan im französischen Department Landes ein. Die Zusammenarbeit mit Canadian Solar ist bereits die zweite Kooperation des französischen Projektierers mit dem kanadischen Solarunternehmen. Bereits Ende letzten Jahres realisierten Canadian Solar und EOSOL einen 230-kW-Solarpark in Le Barp in Aquitanien, der nun auf 6.000 m² grünen Strom produziert.

Kontakt

Canadian Solar Inc.
Landsberger Straße 94
D-80339 München
Stephan Wild
Waggener Edstrom Worldwide
Daniel Heck
Canadian Solar Inc. (Europe)

Bilder

Social Media