Pervez Qureshi ist neuer CEO von Epicor

Bisheriger Chairman, President und CEO George Klaus behält den Vorsitz
(PresseBox) (Frankfurt, ) Epicor Software Corporation, führender Anbieter von Unternehmenssoftware für die Fertigungsindustrie, den Handel und Einzelhandel sowie für Dienstleistungsunternehmen, kündigte heute an, dass Pervez Qureshi, einer der führenden Köpfe aus dem Silicon Valley, mit sofortiger Wirkung President und Chief Executive Officer (CEO) von Epicor ist.

Qureshi hat über 20 Jahre Management-Erfahrung in der Software- und Technologie-Industrie. Seit 2006 war Qureshi CEO und President der Activant Solutions Inc., das nun nach der am 16. Mai 2011 abgeschlossenen Akquisition beider Unternehmen durch Investoren unter der Leitung von Apax Partners mit Epicor verschmolzen ist. Qureshi steht für die "Customer for Life" Kultur bei Activant, basierend auf herausragendem Service und Support, was zu einer in der Industrie führenden Position im Hinblick auf Kundenbindung und -zufriedenheit führte. Unter seinem Management hatte Activant zudem eine führende Rolle in zahlreichen vertikalen Märkten des Handels und Einzelhandels.

"Das neue Unternehmen Epicor ist ein global führender Anbieter für industriespezifische Unternehmenssoftware mit über 33.000 Kunden in mehr als 150 Ländern", sagt Qureshi. "Ich bin stolz, unsere neu fusionierten Unternehmen durch die nächste Wachstumsphase zu führen und auf der Dynamik der Marktführerschaft, Innovation und der kundenorientierten Kultur aufzubauen, die unsere beiden Unternehmen als gemeinsames Erbe verbindet. Vor allem freue ich mich, mit einem herausragenden Team von mehr als 4.000 Mitarbeiter zusammen zu arbeiten, um noch größeren Mehrwert für Kunden und Märkte zu bieten - von der Fertigung über Handel und Dienstleistungen bis hin zum Einzelhandel."

Die bemerkenswerte Karriere von Pervez Qureshi beweist konstante Leistungserfolge und organisches Wachstum sowie erfolgreiche Übernahmen: Bei Activant integrierte er sieben Unternehmen. Unter seiner Führung wurde das Wachstum des Unternehmens zudem von hoher Profitabilität unterstrichen. Qureshi war seit 2004 Chief Operating Officer und Executive Vice President bei Activant.

Vor seinem Wechsel zu Activant war Qureshi President und Gründer einer Unternehmensberatung. Zudem verantwortete er leitende Positionen bei Harvest Software, Metapher Computer Systems, Hewlett-Packard und IBM. Qureshi verfügt über einen MBA der Darden Graduate School of Business der University of Virginia und einen BSEE Grad von der University of Lowell in Massachusetts.

"Epicor wird in eine neue Wachstumsphase eintreten und wir sehen der Partnerschaft mit Pervez Qureshi mit Freude entgegen. Er ist eine starke Führungspersönlichkeit und wir sind überzeugt, dass er erfolgreich starkes Wachstum und profitablen Betrieb aufeinander abstimmt", sagt Jason Wright, Partner bei Apax Partners. "Die fundierte Branchenerfahrung von Pervez Qureshi kombiniert mit seinen Führungsqualitäten sind die perfekte Voraussetzung für ein starkes Epicor Management-Team. Wir freuen uns darauf ihn zu unterstützen für noch größeren Erfolg für Epicor, seine Kunden und Mitarbeiter weltweit."

Das Unternehmen kündigte zudem die Ernennung von Kathy Crusco als Executive Vice President und Chief Financial Officer von Epicor an. Crusco war seit Mai 2007 für das ehemalige Unternehmen Activant tätig und hat über 20 Jahre Erfahrung in zahlreichen Positionen des Finanzwesens bei Documentum Inc., Adaptec und Price Waterhouse LLP. Zuvor war Crusco Vice President of Worldwide Finance bei Polycom Inc. Sie absolvierte die California State University of Chico mit einem Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Rechnungswesen.

"Kathy Crusco hat umfangreiche Erfahrung im Rechnungswesen, in der Finanzanalytik und der strategischen Finanzierung sowie ein enormes Wissen in der Technologiebranche", sagt Qureshi. "Als Mitglied des Senior Executive Teams bietet Kathy Crusco die nötige Führungsstärke im Finanzwesen und in der strategischen Übersicht, um auf der dynamischen Position von Epicor im Markt aufbauen können."

Der ehemalige Epicor Chairman, President und CEO George Klaus bleibt Chairman und wird weiterhin eine wichtige Rolle bei der strategischen Entwicklung spielen. "Als CEO von Epicor seit 1996 war George Klaus maßgeblich für den Aufbau des Unternehmens als globaler Anbieter von übergreifenden Business-Software-Lösungen verantwortlich. Sein Detailwissen, seine Kenntnisse und Perspektiven aus über 30 Jahren Erfahrung in der Software-Industrie werden für das Unternehmen und den Vorstand weiterhin von großem Wert sein", sagt Wright.

Aktuelle Auszeichnungen für Epicor Software Deutschland GmbH:

Epicor ERP erhält INDUSTRIEPREIS 2011

Der INDUSTRIEPREIS ist seit 2006 Deutschlands Auszeichnung für herausragende innovative Industrielösungen. Teilnehmen können Industrie-, Zulieferer- und Dienstleistungs-Unternehmen aller Größenordnungen. Der INDUSTRIEPREIS bietet Unternehmen aus der Industrie die Chance, ihre fortschrittlichen und innovativen Produkte einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Epicor ERP ist Top-IT-Lösung in IT-Bestenliste

Die IT-Bestenliste ist das Jahrbuch zum INNOVATIONSPREIS-IT 2011. Sie dient als praktischer und verlässlicher Navigator durch das gesamte Spektrum von IT-Produkten und Lösungen für IT-Entscheidungen im Mittelstand. Der Nachfolger der ,Mittelstandsliste" ist das neue Standardwerk für IT-Entscheider. Sie erscheint als praktischer Ratgeber in Print- und Onlineausgabe unter www.it-bestenliste.de.

Epicor ERP ist Top-Industrielösung in INDUSTRIE-Bestenliste

Die INDUSTRIE-Bestenliste ist das Jahrbuch für Entscheider in der Industrie. Es dient als praktischer und verlässlicher Navigator durch das gesamte Spektrum an Industrie-Produkten und Lösungen. Das Standardwerk für Industrie-Entscheider erscheint als Ratgeber in einer Print- und Onlineausgabe unter www.industrie-bestenliste.de.

Kontakt

Epicor Software Deutschland GmbH
Hahnstrasse 68-70
D-60528 Frankfurt am Main
Gisela Knabl
PR
Nicolai Henze
Marketing
Marketing Manager
Social Media