TV-Zeitung ON AIR 2.0 erfolgreich für iPad und iPhone gelauncht

Magazin-Look für iPad, Tagestipps der Redaktion, Volle Facebook- und Twitter-Integration
Alles auf einen Blick - iPad (PresseBox) (Berlin, ) ON AIR bringt als erste mobile Fernsehzeitung echtes Print-Feeling auf das iPad: Mit einem kostenlosen Update präsentiert sich die App im neuen Magazin-Look und bietet umfangreichere Programminformationen - noch übersichtlicher und im Stil einer gedruckten Fernsehzeitung. Die neuen Bereiche „ON AIR“ und „Highlights“ zeigen das aktuelle und Primetime-Programm auf einen Blick sowie Tagestipps der ON AIR Redaktion und Bewertungen der User Community. Facebook und Twitter sind vollständig in der App integriert und werden nativ unterstützt. Alle Funktionen sind ebenfalls in der neuen iPhone-Version verfügbar.

Auch die Informationen zur Sendung wurden stark erweitert: Neben umfangreicheren, aktuelleren Texten bietet ON AIR noch mehr Fotos, Trailer und YouTube-Videos sowie Informationen zu Schauspielern und Wiederholungen. Das neue Design der Sendungsdetails besticht durch größere Übersichtlichkeit und eine vereinfachte Navigation. Die neue Funktion „Buzz“ listet alle Facebook- und Twitter-Kommentare zur Sendung in einer Gesamtansicht. Bequem und direkt aus ON AIR können User eigene Kommentare auf beiden Portalen posten, auf Kommentare antworten, sie Liken oder Retweeten.

ON AIR wurde in der neuen Version von Grund auf neu gestaltet und setzt besonders für das iPad auf die Verschmelzung von klassischen und neuen Medien. „Die Ansprüche an eine digitale Fernsehzeitung entwickeln sich in zwei verschiedene Richtungen: umfassender, schneller Überblick sowie Unterhaltung und Interaktion in der Werbepause. ON AIR hat für jedes Gerät und Interesse das passende Angebot“, so Andreas Riedel, Geschäftsführer des Betreibers stanwood. Die neue Version von ON AIR wurde in den ersten fünf Tagen über 150.000 Mal im iTunes App Store heruntergeladen.

Kontakt

stanwood GmbH
Rudolfstr. 14
D-10245 Berlin
Andreas Riedel
Geschäftsführer
Social Media