Projektinformationen automatisch abrufen

Noch mehr Durchblick im Projektedschungel mit der Ad-hoc-Abfrage von ibo netProject
Ad-hoc-Abfrage im Multiprojektinformationssystem (ibo netProject) (PresseBox) (Wettenberg, ) Im Projektalltag stehen viele Multiprojektmanager immer wieder vor denselben Herausforderungen: Welchen Status haben eigentlich die laufenden Projekte? Wie kann ich mir einen Überblick zu den aktuellen Projektinformationen verschaffen, ohne mir das im Detail ansehen zu müssen? Und eigentlich hätte ich die Auswertung sowieso schon gestern gebraucht? Und natürlich sind die Projektleiter auch gerade nicht im Haus!? Im Zeitalter von modernen softwarebasierten Projektmanagementsystemen stehen all diese Informationen innerhalb der Software zur Verfügung. Die Frage ist nur, wie man diese Informationen dort herausbekommt.
Die Projektmanagement-Software ibo netProject bietet mit der Ad-hoc-Abfrage den Schlüssel zu der Tür, hinter der sich die Antworten auf all diese Fragen befinden. „Auch mit dieser Funktion sind wir wieder ganz nah bei den Bedürfnissen unserer Kunden“, kommentiert Kai Steinbrecher, der Produktverantwortliche der ibo Software GmbH, diese Funktion. Daniel Flegler, der Key-Account-Manager, ergänzt: „Eine zentrale Zielsetzung bei der Weiterentwicklung unserer Programme ist die Effizienz und Praxistauglichkeit der Funktionen.“ Das zeigt sich auch im Multiprojektinformationssystem. Auf Knopfdruck stehen hier die gewünschten Informationen bereit. Neben standardisierten Statusberichten bietet ibo netProject die Möglichkeit, sich mit einem Klick auf z. B. „Meilensteinstatus“ alle entsprechenden Meldungen der ausgewählten Projekte anzeigen zu lassen. Der Portfoliomanager kann sich somit direkt und umfassend einen projektübergreifenden Einblick in die aktuelle Situation. So kann er anstehende Entscheidungen schneller und besser informiert treffen. Die mittels einer solchen Ad-hoc-Abfrage generierten Daten können direkt als PDF-Bericht erstellt werden. Das erleichtert nicht nur das Versenden der Informationen, sondern ist auch praktisch, wenn der Portfoliomanager die Daten mit ein Meeting nehmen will.
Im Informationssystem der webbasierten Multiprojektmanagement-Software können grundsätzlich alle Daten aufgerufen und nach eigenen Kriterien gefiltert und ausgewertet werden. Somit bleibt das Projektmanagement übersichtlich: Kosten, Zeitaufwände und Meldungen zu den Projektteams und Mitarbeitern sind immer in Reichweite.
Weitere Informationen zur webbasierten Projektmanagement-Software ibo netProject finden Sie auf der Produkthomepage.

Kontakt

ibo Software GmbH
Im Westpark 8
D-35435 Wettenberg
Matthias Grimm
Marketing
Leiter

Bilder

Social Media