ASUS stellt neue Mainboards basierend auf der AMD 9er Serie vor

Neue AM3+ Mainboards mit digitaler Spannungsversorgung und UEFI BIOS
PR ASUS M5A99X EVO (PresseBox) (Ratingen, ) ASUS stellt neue Mainboards basierend auf den neuen AMD 990FX/ 990X/ 970 Chipsätzen und den aktuellen AM3+ CPUs vor. Damit bietet ASUS ab sofort voll kompatible AM3+ Mainboards an. Bei den Neuzugängen handelt es sich um die M5A99/97 Serie, das TUF SABERTOOTH 990FX und das ROG Crosshair V Formula. Die M5A99/97 Serie hat die ASUS exklusive Dual Intelligent Processors Technologie an Bord. Durch die Kombination von TPU (TurboV Processing Unit) und EPU (Energy Processing Unit) garantiert die Dual Intelligent Processors Technologie eine Optimierung von Leistung und Energieverbrauch. Die Premium Modelle verfügen zusätzlich über ein bequem zu bedienendes UEFI BIOS und die zweite Generation der Dual Intelligent Processors Technologie, welche die digitale Spannungsversorgung DIGI+ VRM zum ersten Mal auf einem Mainboard für AMD Prozessoren integriert. Die neuen Mainboards sind zudem die ersten auf einem AMD Chipsatz basierenden Hauptplatinen, die die Multi-GPU Technologie unterstützten, damit können sie sowohl mit AMD CrossFireX(TM) als auch mit NVIDIA®SLI(TM) betrieben werden.

ASUS Dual Intelligent Processors 2-Technologie mit DIGI+ VRM

Die Mainboards der ASUS M5A99/97 Serie sind bereit für die neuen AMD AM3+ CPUs und gleichzeitig rückwärtskompatibel mit der vorherigen Generation der AM3 CPUs. Die M5A99/97 Serie verfügt über die beiden Onboard-Prozessoren Energy Processing Unit (EPU) und TurboV Processing Unit (TPU). Die zweite Generation der Dual Intelligent Processors-Technologie wurde mit DIGI+ VRM um eine digitale Spannungsversorgung ergänzt. Dieser neue Standard mit einem programmierbaren digitalen Mikroprozessor ist ideal auf die Prozessor-Spannungsversorgungen der AM3+ CPUs angepasst. Digital-zu-Analog-Wandlungen gehören damit der Vergangenheit an. Aufgrund der tiefgreifenden Implementierung von DIGI+ VRM kann das System von Grund auf optimiert werden - sowohl die Übertaktbarkeit, die Energieeffizienz, die Systemstabilität als auch die Langlebigkeit werden verbessert.

DIGI+ VRM besitzt eine benutzerfreundliche Oberfläche über die die Spannungsversorgung den eigenen Anforderungen entsprechend angepasst werden kann. So können die Loadline-Calibration, die Stromaufnahme, die VRM-Frequenz, die Phasen und die Schaltzeiten eingestellt werden. Das digitale Design erlaubt es sehr präzise Einstellungen vorzunehmen, um die Effizienz und das Übertakungspotenzial zu verbessern.

Das exklusive UEFI-BIOS mit EZ Mode ermöglicht die Steuerung per Maus und hat eine intuitive Benutzeroberfläche für die meistgenutzten Einstellmöglichkeiten, so lässt sich bspw. mittels Drag&Drop die Boot-Reihenfolge verändern.

SABERTOOTH 990FX mit CeraM!X und exklusiver Kühltechnologie aus der Luft- und Raumfahrt

Der Neuzugang der TUF Serie ist gleichzeitig auch das erste AMD basierende Mainboard der TUF Reihe. Bekannt für seine Langlebigkeit und Stabilität unter extremen Einsatzbedingungen, ist das neue SABERTOOTH 990FX zusätzlich mit CeraM!X ausgestattet. Bei CeraM!X handelt es sich um ein exklusives Kühlmaterial aus der Luft- und Raumfahrt mit einer 50% größeren Kühlfläche, die die Wärme schnell und effektiv von den wichtigen Systemkomponenten ableitet. Mit dabei ist auch die ASUS Thermal Radar Technologie. Zehn integrierte Sensoren lesen permanent die genauen Temperaturwerte kritischer Bereiche auf dem Mainboard aus. Anhand der ermittelten Werte steuert das SABERTOOTH 990FX die Rotationsgeschwindigkeit von Prozessor- und Gehäuselüftern. Über eine benutzerfreundliche, grafische Oberfläche kann der Nutzer entweder vordefinierte Temperaturen über Profile festlegen oder manuell die Lüfter Geschwindigkeiten an die persönlichen Anforderungen anpassen. Wie alle TUF-Mainboards nutzt das SABERTOOTH 990FX besonders hitzebeständige, langlebige Materialien und Komponenten. TUF Komponenten sind nach Militär-Standards zertifiziert und auch das Mainboard selbst wird während der Entwicklung ausgiebigen Tests unterzogen, um sicherzustellen, dass es hohen Dauerbelastungen unter sehr harten Bedingungen standhalten kann.

Verfügbarkeit

Alle 5 Modelle sind ab sofort in Deutschland und Österreich verfügbar.

ASUS Mainboards: Vielfach ausgezeichnete Qualität und Innovation

Die marktführende Rolle von ASUS innerhalb der Mainboard-Industrie basiert auf dem hohen Innovationsanspruch des Unternehmens. Als vielfach ausgezeichneter Mainboard-Hersteller hat das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 1989 mehr als 420 Mio. Mainboards verkauft und die Branche mit zahlreiche Neuerungen geprägt, die heute als Industriestandards gelten. Jüngstes Beispiel sind neben Core Unlocker, Disk Unlocker und Protect 3.0 die weltweit ersten Dual Intelligent Prozessoren. Durch die Kombination der TPU (TurboV Processing Unit) mit der EPU (Energy Processing Unit) garantiert die Dual Intelligent Processors Technologie eine systemumfassende Optimierung von Leistung und Energieverbrauch und sorgt somit für ein besseres, kosteneffizienteres Nutzererlebnis.

Mit jahrzehntelanger Erfahrung und Engagement für innovatives Design wird der Name ASUS in der Mainboard-Industrie auch in Zukunft für Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit stehen.

Kontakt

ASUS COMPUTER GmbH
Harkortstr. 21-23
D-40880 Ratingen
Christian Wefers
ASUS PR
Technical PR & Marketing
Eva Bernpaintner
ASUS Computer GmbH

Bilder

Social Media