Erneuerbarer Fotowettbewerb: Sonnenblende 2011 startet

Emmvee startet den 2. Fotowettbewerb für erneuerbare Energien auf der Intersolar 2011
(PresseBox) (Berlin, ) München/ Berlin, 8. Juni 2011. Emmvee Photovoltaics GmbH schickt den Fotowettbewerb für erneuerbare Energien „Sonnenblende“ in die zweite Runde.

Der Auftakt des Fotowettbewerbs ist auf der Intersolar 2011 in München am 8. Juni am Emmvee-Stand (A4. 420).
Auch in diesem Jahr sind wieder faszinierende, spannende und kritische Einblicke in die Welt der Erneuerbaren gefragt.

„Im letzen Jahr haben wir so viele schöne Einsendungen bekommen-von Nahaufnahmen bis Landschafts-Passagen. Genau so vielseitig war auch der Umgang mit dem Thema: Einige Bilder haben uns zum Lachen, anderen zum Nachdenken gebracht. Wir freuen uns auch in diesem Jahr, die unterschiedlichsten Perspektiven kennenzulernen, “ kommentiert Steffen Graf, Geschäftsführer der Emmvee Photovoltaics GmbH.
?Jeder kann teilnehmen. Ob Wind, Wasser, Sonne oder Bio: Dem kreativen Umgang mit dem Thema sind keine Grenzen gesetzt.

Eine unabhängige Jury wird die besten Bilder küren. Auf die Gewinner warten wieder tolle Preise wie ein Photobook von myphotobook.de, ein Jahres-Abo des Magazins Eta Green, ein Gorilla tube Hardcase für iPhone, eine designer Sonnenbrille von ic!berlin, eine Reise nach Berlin für zwei Personen und vieles mehr. Die Teilnahme ist kostenlos.
?Impressionen aus dem vergangenen Fotowettbewerb „Sonnenblende 2010“ sind auf der Emmvee-Webseite www.emmveephotovoltaics.com einzusehen.?Alle Informationen zum Fotowettbewerb finden Sie im neuen Solar Journal oder unter www.solar-journal.com.
?Einsendeschluss ist der 20. Oktober 2011. Die Veröffentlichung der Fotos erfolgt ausschließlich im Rahmen der Berichterstattung darüber sowie im direkten Zusammenhang mit dem Fotowettbewerb (z.B.: Kalender, Ausstellungskatalog). Anderweitige Veröffentlichungen werden nur in Absprache mit dem Urheber vorgenommen. Veranstalter des Fotowettbewerbs ist Emmvee Photovoltaics GmbH und das Solar Journal, das Magazin des Unternehmens.
?Teilnehmer senden die Abzüge Ihrer Fotos, keine Originale, in der Größe von 20x30 cm bitte per Post an:

EMMVEE Photovoltaics GmbH
Frank Hilgenfeld
?Leiter Kommunikationsabteilung
?Franz-Jacob-Straße 4a?
10369 Berlin

Kontakt

EMMVEE Photovoltaics GmbH
Franz-Jacob-Str. 4a
D-10369 Berlin
Frank Hilgenfeld
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher
Social Media