SSBnet wird zu OPTIMAL SYSTEMS Vertriebsgesellschaft Jena

Zusammenschluss aus langjähriger Partnerschaft entstanden
(PresseBox) (Berlin, ) Der IT-Dienstleister und ECM-Spezialist SSBnet gliedert sich in die OPTIMAL SYSTEMS Unternehmensgruppe ein und firmiert seit dem 1. Juni 2011 als OPTIMAL SYSTEMS Vertriebsgesellschaft mbH Jena. Es ist die zweite Erweiterung der Gruppe in diesem Jahr - bereits im Januar wurde in Wien die Gründung einer Vertriebsgesellschaft bekannt gegeben. Mit der OPTIMAL SYSTEMS Vertriebsgesellschaft mbH Jena gehören nun neun Vertriebsgesellschaften der Unternehmensgruppe an.

„Seit 2007 sind wir mit SSBnet OPTIMAL SYSTEMS Competence Partner und haben viele Projekte mit OS|ECM erfolgreich realisiert. Die Entscheidung uns der Unternehmensgruppe anzuschließen, ist aus der engen Partnerschaft und der bisherigen guten Zusammenarbeit entstanden“, erklärt Jan Seyfarth, Geschäftsführer der Jenaer Gesellschaft.

Mit dem Team von SSBnet gewinnt die OPTIMAL SYSTEMS Unternehmensgruppe einen erfahrenen Partner, der Kunden bei der Einführung von OS|ECM beraten und unterstützen kann. OPTIMAL SYSTEMS Jena übernimmt Analyse, Einführung und Anpassung an vorhandene Systeme vor Ort. Dabei werden vor allem Fachlösungen für die Justiz sowie polizeispezifische ECM-Lösungen angeboten, denn SSBnet bringt weitreichende Fachkompetenzen in den Branchen Justiz und Sicherheit.

„Die neuen Kollegen verfügen über langjährige Projekterfahrung in Organisationen wie Landeskriminalämter, Sicherheitsbehörden und Polizeiämter, weshalb sie die Unternehmensgruppe mit einer weiteren Branchenspezialisierung bereichern. Wir freuen uns, nun auch in diesem Gebiet stark aufgestellt zu sein, um so eine optimale Abdeckung und beste Kundennähe gewährleisten zu können“, bekräftigt CEO Karsten Renz die positive Entwicklung.

Kontakt

OPTIMAL SYSTEMS GmbH
Cicerostraße 26
D-10709 Berlin
Ángeles Galbis
OPTIMAL SYSTEMS GmbH
PR Manager
Social Media