Schnell und günstig wie kein anderer: der neue Linux-basierte Thin Client Wyse T50

Wyse T50 überzeugt mit bestem Preis-Leistungsverhältnis
Wyse T50 print (PresseBox) (Hallbergmoos, ) Wyse Technology, weltweiter Marktführer im Bereich Cloud Client Computing, präsentiert den neuen Thin Client Wyse T50. Der Wyse T50 bietet ein optimales Nutzererlebnis in Web- sowie virtualisierten Citrix-, Microsoft- und VMware-Umgebungen. Trotz seines niedrigen Anschaffungspreises bietet er eine lebendige Multimedia- und Flashwiedergabe in Virtual-Desktop-Infrastrukturen wie im lokalen Browser. Beim Wyse T50 kommt die gleiche Autokonfigurations- und Managementtechnologie zum Einsatz wie bei den Wyse Premium Thin und Zero Clients - was manuelle Hilfsmittel und Wizards überflüssig macht. Das Betriebssystem Wyse Enhanced Linux bietet ein einfaches und intuitives Benutzerinterface und ist innerhalb von gerade einmal 20 Sekunden einsatzbereit. DVI-I Display-Option, Gigabit-Netzwerk-Konnektivität und optionales Wireless B/G/N sowie Unterstützung von RDP 7 runden das Leistungspaket ab. Das Herzstück des Wyse T50 bildet ein Armada PXA 510 ARM v7 1,0 GHz Prozessor von Marvell. Der neue ARM-Chipsatz liefert dabei eine um bis zu 150 Prozent höhere Leistung als ältere Prozessoren des ARM-Designs. Neben der höheren Leistungsfähigkeit zeichnet sich der ARM-Chip durch einen geringeren Energiebedarf aus (Energy Star 5.0- und Epeat-konform). Mit einem Einstiegspreis von unter 200 Euro (netto) und seiner hohen Funktionalität eignet sich der Wyse T50 Thin Client ideal für den Einsatz in kleinen, mittleren und großen Firmen.

"Mit dem neuen Wyse T50 setzen wir neue Maßstäbe im unteren Preissegment und versetzen damit noch mehr Unternehmen in die Lage, die geschäftlichen Vorteile der Desktop-Virtualisierung zu nutzen", erklärt Hagen Dommershausen, Marketing Director Central & Eastern Europe bei Wyse. Die Citrix Ready zertifizierte Linux-Firmware stellt dabei die optimale virtuelle IT-Infrastruktur für die Spezifikationen der Kunden bereit und unterstützt den Citrix Receiver mit Citrix High Definition User Experience Protokoll (HDX), den VMware View Open Client, Wyse TCX Multimedia und VDA. Der Wyse T50 ist außerdem für das Remote Desktop Protocol (RDP) 7 optimiert.

Kontakt

Wyse Technology GmbH
Ludwigstr. 47
D-85399 Hallbergmoos bei München
Birgit Osterholt
Möller Horcher Public Relations GmbH
Hagen Dommershausen
Marketing
Director of Marketing, Central & Eastern Europe

Bilder

Social Media