Die avodaq AG ist Cisco ATP zertifiziert

Cisco zertifiziert den Systemintegrator als Authorized Technology Provider
(PresseBox) (Hamburg, ) Seit dem 11. April 2011 ist die avodaq AG offiziell zertifizierter Cisco Authorized Technology Provider (ATP). Das Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg konnte als einer von nur wenigen deutschen Dienstleistern die hohen Zertifizierungs-Auflagen erfüllen und sichert sich dadurch weiterhin exklusive Trainings für seine Mitarbeiter sowie Zugriff auf das gesamte Cisco Data Center Portfolio. Auf diese Weise kann der Systemintegrator seinen Kunden jederzeit beste Beratung bieten und Lösungen aus dem vollständigen Sortiment des Netzwerkausrüsters entwickeln.

"Wir wollen unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Dafür dürfen wir bei der Wahl der Produkte keine Einschränkungen in Kauf nehmen und müssen perfekt ausgebildete Berater und Techniker in unserem Team haben", erklärt Andreas Kusch, Vorstandsvorsitzender der avodaq AG, seine Entscheidung, den aufwendigen Zertifizierungsprozess in Kauf zu nehmen. Als Cisco Gold-Partner steht der avodaq AG das gesamte Portfolio des Herstellers bei der Planung von Unified Communications Lösungen zur Verfügung. Um diesen Status zu halten, sind regelmäßige Produktschulungen zu allen Neuheiten unerlässlich - und das kommt den Kunden zu Gute.

Durch die ATP-Zertifizierung erhält avodaq exklusiven Zugriff auf das gesamte Cisco Produktportfolio. "Wir setzen die Data Center B Serie bereits jetzt in den Rechenzentren mehrerer Kunden ein. Ohne die Zertifizierung stünde uns diese Technologie nicht zur Verfügung und wir müssten bei der technischen Umsetzung der Kundenwünsche Kompromisse machen. Um unserem eigenen Anspruch, optimale Lösungen anzubieten, gerecht zu werden, ist die ATP-Zertifizierung in diesem und der Erhalt des Gold-Partner Status' im nächsten Jahr für uns selbstverständlich", so Andreas Kusch.

Kontakt

avodaq AG
Wendenstraße 21b
D-20097 Hamburg
Agatha Punde
avodaq AG
Philipp Wolf
JDB Media GmbH
Social Media