TEIA unterstützt Mittelstand in der Nachwuchsausbildung

12 Lernprogramme zu MS Office, Internet und Webdesign für Auszubildende fast geschenkt
(PresseBox) (Berlin, ) Kleine und mittelständische Unternehmen in der Ausbildung unterstützen möchte die TEIA AG mit einer neuen Aktion: Die Internetakademie stellt Unternehmen, die Auszubildende neu eingestellt haben, ihre Kurse zu den Themen Office (Word, Excel, Access, PowerPoint, Outlook) und Web (Internet, HTML, XML, Photoshop, GoLive) als "Digitale Wissensbasis" zur Verfügung. Die Azubis lernen den kompetenten Umgang mit PC-Standardanwendungen im internen Firmennetz anhand zahlreicher Beispiele oder Übungsaufgaben und überprüfen das Gelernte durch Verständnisfragen. Über den Kursindex und die Volltextsuche im Kurs sind Antworten zu speziellen Fragen schnell recherchiert. Auszubildende mit unterschiedlichen Vorkenntnissen finden jederzeit die passenden Lerneinheiten. Komplettiert wird das Angebot mit einer unbeschränkten Kopierlizenz für die begleitenden Schulungsunterlagen (PDF-Dateien).

"Azubis absolvieren die Lerneinheiten neben der Ausbildung und erhalten präzise Arbeitsanleitungen", so Lutz Hunger, Vorstand der TEIA AG. "Mit unseren Kursen können sie neu erworbenes Wissen sofort im Berufsalltag anwenden."

Die TEIA AG bietet Unternehmen für ihre Azubis die Digitale Wissensbasis zum Materialkostenpreis von 98 Euro inkl. MwSt. und Versand an (offizieller Verkaufspreis für 20 Mitarbeiter: 1.850 Euro). Die Nutzung ist zeitlich nicht begrenzt. Nähere Informationen und ein Bestellformular erhalten Sie unter www.teia.de/azubi. Detaillierte Informationen zu einer vollständigen Version der Digitalen Wissensbasis mit Kursen zu den Bereichen eBusiness, Internet-Technik, Wirtschaft und Management erhalten Sie unter www.teia.de.

Kontakt

TEIA AG - Internet Akademie und Lehrbuch Verlag
Hedwigstr. 10
D-12159 Berlin
TEIA AG
Pressekontakt
Social Media