ORTEN begleitet STAR CARE Hilfsprojekt mit Sattelauflieger Safeserver

Orten Fahrzeugbau liefert SafeServer Sattelauflieger mit dekorativer Werbeoptik an das Daimler Hilfsprojekt STAR CARE
Orten Safeserver Starcare (PresseBox) (Bernkastel-Kues, ) STAR CARE ist eine Initiative von Mitarbeitern der Daimler AG, Partnerunternehmen und Privatpersonen, die ausgewählte regionale Projekte für kranke Kinder, behinderte Kinder und Kinder in sozialen Notlagen, mit einem Volumen von insgesamt derzeit jährlich rund 250.000 Euro, fördert.

Die Anfänge von STAR CARE liegen auf der Straße. Genauer: auf dem Weg von Stuttgart nach Spanien im Jahr 1996. Auf dieser Lkw-Test-Tour entschlossen sich Mitarbeiter und Partnerfirmen von Daimler, keine »leere« Testfahrt zu machen, sondern landestypische Spezialitäten aus der Zielregion mitzubringen und sie unter anderem in den Mercedes-Benz Werken zu verkaufen. Der Erlös dieser Aktion kam dem Olgahospital (»Olgäle«) in Stuttgart zugute und seither findet die STAR CARE Truck Tour jährlich statt.

In der ersten Juniwoche nehmen sich 14 Mitglieder des Vereins STAR CARE, der hilfsbedürftige Kinder unterstützt, eine Woche Pause vom Alltag, um als Truck Team mit drei 40-Tonnen-Sattelzügen exklusive Produkte direkt von südfranzösischen Erzeugern zu den Verkaufsaktionen in der Region zu bringen.

Orten baute hierfür einen SafeServer Sattelauflieger, der genau den Anforderungen von Daimler entsprach. Beim SafeServer gehören das mühsame Bedienen von Schnallenverschlüssen, Rungen oder Einstecklatten der Vergangenheit an. Sie werden überflüssig durch die hinter der Seitenplane integrierten Aluminium-Paneele, die dem Aufbau zudem hohe Stabilität und Diebstahlsicherheit geben.

Alle Orten Aufbausysteme sind serienmäßig nach VDI 2700 zertifiziert und bei fachgerechtem Einsatz des Ladungssicherungssystems sind keine zusätzlichen Sicherungsmaßnahmen erforderlich. Der Safeserver verfügt über das Ladegutsicherungszertifikat nach DC 9.5 und erfüllt die Anforderungen nach EN 12642 XL für den Transport von Getränkepaletten.

Und transportiert werden beim STAR CARE Projekt vorwiegend Getränke wie Rotwein aus Südfrankreich. Die Tour 2011 führt in die Weinbaugebiete Bordeaux, Bergerac, Languedoc und Côtes du Rhône, von wo sie Ihnen hervorragende Weine, Olivenöl, edles Nougat und exklusives Fleur de Sel mitbringt.

Ein Teil des Erlöses fließt dieses Jahr an Wildwasser Esslingen e. V., einen engagierten Verein zur Ächtung sexueller Gewalt an Kindern. Neben einer Fachberatungsstelle für Betroffene bietet der Verein auch vorbeugende Projekte zur Stärkung von Kindern, die häufig noch recht unbedarft sind und die strategische Manipulation von Sexualstraftätern im Internet nicht durchschauen. Hier setzt ein Projekt an, das Kinder auf die Gefahren sexueller Gewalt im Internet vorbereitet.

Kontakt

ORTEN Fahrzeugbau GmbH
Gewerbegebiet Wehlen 3
D-54470 Bernkastel-Kues
Robert Orten
Konzept - Agentur e.K.
Marketingleitung

Bilder

Social Media