relatio präsentiert Systempartner-Konzept

Handwerker können von Großprojekten profitieren
(PresseBox) (München/Balingen/Wiefelstede, ) Der PV-Systemintegrator relatio bietet ein neues Konzept zur Systempartnerschaft an. Daraus können Handwerks- und Installationsbetriebe in vielerlei Hinsicht Nutzen ziehen.

Das relatio Systempartner-Konzept wird erstmals auf der diesjährigen Intersolar präsentiert. Interessierte Handwerksund Installationsbetriebe haben jetzt die Möglichkeit, von der geballten Erfahrung bei relatio aus dem Projektgeschäft zu profitieren. Im Rahmen eines Workshops erhalten die Partner das nötige Rüstzeug, um im Vertrieb und im Bau von Photovoltaikanlagen bis ca. 30 kW erfolgreich zu sein. Bei Projekten über 30 kW bietet relatio individuelle Unterstützung an und übernimmt die Planungs- und Realisierungsverantwortung.relatio Systempartner bekommen damit den Zugang zum Großanlagenmarkt und können daran partizipieren.

Die Systempartnerschaft mit relatio bringt dem Partner zahlreiche Vorteile, wie zum Beispiel die zuverlässige und günstige Beschaffung geprüfter Komponenten, die optimal aufeinander abgestimmt und in Systemkits zusammengestellt sind. Die über Jahre gewachsenen und intensiv gepflegten Beziehungen zu namhaften Herstellern von Modulen und Komponenten kommen den Partnern ebenso zugute wie die großen Einkaufsmengen aus dem Projektgeschäft. relatio bietet seinen Partnern darüber hinaus Zugriff auf zahlreiche innovative Eigenentwicklungen, die auf dem Markt nicht erhältlich sind.

Kontakt

relatio Unternehmensgruppe
Häselstr. 10
D-72336 Balingen
Eberhard Kipp
eberhardkipp Marketingservice
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Bernd Bodmer
Geschäftsführender Gesellschafter
Social Media