Rösler: "Deutsche Außenwirtschaft weiterhin erfolgreich"

(PresseBox) (Berlin, ) Zu den heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Außenhandelszahlen erklärt der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Philipp Rösler:

"Der deutsche Außenhandel bleibt weiterhin erfolgreich. Nach dem Rekordergebnis im Vormonat ist die Nachfrage aus dem Ausland nach Produkten deutscher Unternehmen unverändert hoch. Zudem richtet sich die deutsche Exportwirtschaft immer stärker auf die dynamisch wachsenden Schwellenländer aus. Nachdem der Außenhandel sein Vorkrisenniveau wieder erreicht hat, dürften die Zuwächse auch unter Berücksichtigung monatlicher Schwankungen zukünftig dennoch etwas moderater ausfallen. Sie bleiben aber eine wichtige Stütze des Aufschwungs."

Hintergrund:

Wie das Statistische Bundesamt heute meldete, wurden im April 2011 von Deutschland Waren im Wert von 84,3 Milliarden Euro ausgeführt und Waren im Wert von 73,4 Milliarden Euro eingeführt. Nach den vorläufigen Ergebnissen waren die deutschen Ausfuhren damit im April 2011 um 13,4 Prozent und die Einfuhren um 20,1 Prozent höher als im April 2010. Im Vormonatsvergleich nahmen die Ausfuhren kalenderund saisonbereinigt um 5,5 Prozent und die Einfuhren um 2,5 Prozent ab.

Kontakt

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Scharnhorststr. 34-37
D-10115 Berlin
Social Media