Fachkräftesicherung in der IT-Branche

Deutsche Informatik-Akademie auf dem Dortmunder IT-Arbeitsfrühstück
(PresseBox) (Bonn, ) Alexander Rabe, Geschäftsführer der Deutschen Informatik-Akademie, spricht in einem Fachvortrag über „Weiterbildung in der IT-Branche als Mittel zur Fachkräftesicherung“ auf dem IT-Arbeitsfrühstück, einer Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Dortmund zum Thema „Fachkräftesicherung in der IT-Branche“.

Auf der Agenda des zum 17. Mal stattfindenden Dortmunder IT-Arbeitsfrühstücks stehen zudem Vorträge zu den Themen „Fachkräfteentwicklung in der Dortmunder IT-Branche - Ergebnisse des Fachkräftemonitorings 2011“, „Berufliche Integration von Studienabbrechern vor dem Hintergrund des Fachkräftebedarfs“, sowie „Praxisbeispiel Study & Job“.

Das IT-Arbeitsfrühstück findet statt am 27.06.2011 von 09:00 bis ca. 11:30 Uhr im Technologiezentrum Dortmund, Emil-Figge-Str. 76 - 80, 44227 Dortmund.
Informationen zur Wirtschaftsförderung Dortmund unter: www.wirtschaftsfoerderung-dortmund.de

Kontakt

DIA Deutsche Informatik Akademie GmbH
Prinz-Albert-Str. 53
D-53113 Bonn

Bilder

Social Media