Getestet und für gut befunden

noris network AG erfüllt ISO-Sicherheitsstandards
(PresseBox) (Nürnberg, ) Anlässlich ihrer erneuten Zertifizierung nach ISO/IEC 27001:2005 weist die noris network AG auf die Bedeutung eines zertifizierten Sicherheitsmanagements hin. Die aktualisierte ISO-Sicherheitszertifizierung des Nürnberger IT-Dienstleisters beschränkt sich nicht allein auf seine Rechenzentren, sondern schließt Anlagen und Prozesse im gesamten Unternehmen mit ein. Kunden mit strengsten Compliance-Anforderungen können daher beim Outsourcing von IT-Diensten an die noris network AG auf firmenweite Sicherheitsstandards vertrauen.

"'Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser', heißt es, und wir lassen unsere Qualität extern kontrollieren, wo es nur geht", sagt Joachim Astel, Vorstand der noris network AG. "Während einige Anbieter die ISO-Zertifizierung auf den Kernbereich ihrer Rechenzentren beschränken, gilt unser Zertifikat umfassend und für alle Unternehmensbereiche - also weit über den engeren Betrieb der Rechenzentren hinaus. Damit können Manager, die der noris network AG unternehmenskritische, steuerlich relevante oder personenbezogene Daten anvertrauen, sich auf umfassende, lückenlose Sicherheitskontrollen verlassen."

ISO, ITIL und fünf Sterne

Die Sicherheitszertifizierung nach ISO/IEC 27001 ist der aktuell einzige auditierbare Standard, der die Anforderungen an ein Informationssicherheits-Managementsystem definiert und die Auswahl geeigneter und angemessener Sicherheitskontrollen bestätigt. Darüber hinaus erfüllt die noris network AG mit ihren Rechenzentren unter der Marke datacenter.de weitere Standards. So prüft das eco Datacenter Star Audit Infrastruktur und Leistungen von Rechenzentren in den Kategorien Gebäude, Technik, Prozesse und Personal. Die fünf Sterne für die Rechenzentren der noris network AG zeigen, dass die eco-Kriterien maximal erfüllt werden. Branchenweit anerkannte Grundlagen für den sicheren Betrieb von Rechenzentren sind ferner die Maßgaben der IT-Grundschutz-Kataloge des BSI für Anlagen mit erhöhtem Schutzbedarf und die IT Infrastructure Library (ITIL) als Quasi-Standard für IT-Services.

Folgen Sie uns auch auf Twitter: twitter.com/HighTech_News
Werden Sie unser Fan auf Facebook: http://ow.ly/10SEC

Kontakt

noris network AG
Thomas-Mann-Straße 16 - 20
D-0471 Nürnberg
Brigitte Basilio
HighTech communications GmbH
Kirsten Meier
noris network AG
Social Media