intersolar 2011: Internationales Interesse an relatio

Neuentwicklung fieldLog kommt gut an
(PresseBox) (München, ) Zum Ende des ersten Messetages auf der Branchenleitmesse intersolar Europe 2011(München) berichtet die relatio Unternehmensgruppe von ersten interessanten Kontakten. "Die Besucher kommen vor allem aus dem europäischen Ausland," erklärt Alexander Rothauge, der bei relatio den Britischen Markt betreut. Das Interesse an der Neuentwicklung fieldLog sei besonders groß.

Auch das Systempartnerkonzept, das bei der diesjährigne intersolar erstmals vorgestellt wird, kommt gut an. Auch hier ist der Anteil ausländischer Interessenten hoch. Auffällig sei, dass die Besucher gut vorbereitet an den Stand kommen und sich gezielt informieren wollen. "Dass die Interessenten so zielstrebig zu uns kommen, freut uns, denn es zeigt, dass wir mit unseren Entwicklungen den Nagel auf den Kopf getroffen haben". Die Besucherzahl am ersten Messetag sei zufriedenstellend gewesen: "Es waren gerade so viel, dass für die meisten Gespräche angemessen Zeit zur Verfügung stand".

Kontakt

relatio Unternehmensgruppe
Häselstr. 10
D-72336 Balingen
Eberhard Kipp
eberhardkipp Marketingservice
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Social Media