Save the Date: Symantec Strategie Update am 5. Juli 2011

(PresseBox) (Ratingen, ) Kaum ein Tag vergeht ohne einen neuen Fall von Datenklau – Informationen sind ein heißbegehrtes Gut für Kriminelle, die immer zielgerichteter und raffinierter angreifen.

Während früher Informationen noch klassisch im Rechenzentrum abgelegt waren, werden sie heute auf mobile Geräte ebenso wie in die Cloud gestreut. 286 Millionen neue Threats in 2010 belegen zugleich, dass neben der Klasse auch die Masse der Schadcodes zunimmt.

Wie sollen traditionelle Sicherheitsstrategien dem noch Stand halten? Und wie sollen Virtualisierung und Cloud-Konzepte eingebunden werden? IT-Administratoren sind gefordert, ihre Konzepte zur Sicherung und Verwaltung von Informationen und Identitäten zu überdenken.

Symantec antwortet auf diese Fragen anlässlich einer Pressekonferenz im Rahmen seines Strategie Updates am Nachmittag des 5. Juli.

Folgende Sprecher und Themen stehen bereits fest:

Andreas Zeitler (Vice President und Regional Manager Zentraleuropa): Virtualisierung, Cloud Computing, Mobilität
Lars Kroll (Security TSO Team Manager Central Europe): Enterprise Security Strategie
Olaf Mischkovsky (Senior Principal Presales Consultant): Symantec Endpoint Protection
Alexander Bode (Principle Presales Consultant): Die Zukunft des Backups

Bitte merken Sie sich schon einmal Dienstag, den 5. Juli vor. Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten von Symantec, in der Wappenhalle, München, statt. Details zu der Pressekonferenz und den Vorträgen erhalten Sie in Kürze in einer gesonderten Einladung. Gerne merken wir Sie schon jetzt als Teilnehmer vor. Eine kurze Mail genügt.

Wenn Sie weitere Fragen zum Symantec Security Update haben, stehen wir Ihnen unter SymantecGermany@lewispr.com oder telefonisch unter +49 (89) 173019-24 zur Verfügung.

Kontakt

Symantec (Deutschland) GmbH
Kaiserswerther Str. 115
D-40880 Ratingen
Social Media