Kooperatives Projektmanagement

Zusammenarbeit von Auftraggeber und Auftragnehmer in einem Planungs- und Steuerungsprogramm
Vernetzte Projektpläne mit Inline-Projektion (PresseBox) (Aschaffenburg, ) Zulieferer müssen oft in die Projektplanung und die Projektabwicklung eingebunden werden. CoPTrack stellt die Funktionen bereit, die eine reibungslose Einbindung in das interne Projektmanagement sowohl für Auftraggeber als auch für die einzelnen Auftragnehmer ermöglicht. CoPTrack unterstützt die Zusammenführung von Projektplänen, wie auch die Kommunikation im Projektverlauf.

Im Projektplan werden Vorgänge und geplante Ergebnisse als "Strukturelemente" aufgeführt. Einzelne Aufgaben oder Teilpläne können in andere Pläne, z.B. Lieferantenpläne projeziert werden.

Nach der Auswahl und vertraglichen Vereinbarung mit einem Lieferanten kann für einen oder mehrere Mitarbeiter des Lieferanten ein Resident Engineer definiert werden, der Zugang zum CoPTrack-System erhält. Es wird ein erster Lieferantenplan vorgegeben, der die Vorgaben für den Lieferanten enthält. Der Resident Engineer verfeinert den Plan mit allen erforderlichen Aufgaben, Terminen, Aufwänden und Dokumenten. Eine Rückprojektion in den Hauptplan deckt Planänderungen und Fortschrittsabweichungen unmittelbar auf. Der gemeinsame Blick von Auftraggeber und Auftragnehmer auf den gemeinsamen integrierten Plan erlaubt eine einvernehmliche Abstimmung der Projekteckdaten.

Über eine Verknüpfung (Projektion) von Projektelementen zwischen Projektplan und Lieferantenplan werden die relevanten Projektinformationen automatisch aktualisiert. Dazu gehören Verschiebungen seitens des Auftraggebers, Prognosen (zu Termin oder Aufwand) seitens des Auftragnehmers, Aussagen zur Zielerreichung oder zum Qualitätsstand.

Um Veränderungen sichtbar zu machen dienen Symbole (Signale) in der Tabellenansicht oder im Gantt-Diagramm. Die Funktion der Verknüpfung von Strukturelementen in Kombination mit der Darstellung von Prognosen, Bewertungen und des Zielerreichungsgrads durch Symbole und Werte, sowie die integrierten Alarme sind es, die eine aktuelle und zuverlässige Übersicht mit hohem Informationsgehalt zu dem Stand im Projekt mit externen Partnern gewährt.

Zeitnahe und disziplinierte Eingaben zum Projektstand gewähren den Informationsnutzen einer Projektmanagement Software für die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern. Transparenz in der Projektarbeit und Aktualität des Fortschritts ist das Ergebnis von in dieser Weise geführtem, unternehmensübergreifenden Projektmanagement. Damit ist eine wesentliche Voraussetzung für die Effizienz in der Projektabwicklung geschaffen. Die SMC GmbH bietet die Erfahrung und Kompetenz für solche Aufgaben und die Projektmanagement Software CoPTrack liefert die Funktionen.

Mehr Information erhalten Sie unter www.coptrack.de

Kontakt

SMC GmbH Software Management Consulting
Schwalbenrainweg 46
D-63741 Aschaffenburg
SMC GmbH Software Management Consulting

Bilder

Social Media