Caipirinha aus der Tüte

Deutsche Desinfektionstechnik von Innowatech sorgt für höchste Hygiene bei der Herstellung von Convenience-Drinks
Das junge, aufstrebende Getränkeunternehmen Natural Drinks aus Brasilien vertraut auf deutsche Technologie bei der Wasserentkeimung. (PresseBox) (Empfingen, ) (Jarinu-SP/Brasilien) Die Innowatech GmbH hat in Brasilien eine industrielle Aquadron-Anlage installiert, die täglich bis zu 200 m3 Brunnenwasser desinfiziert. Kunde ist das aufstrebende Unternehmen Natural Drinks, das damit naturbelassene Cocktails für Europa und die Karibik herstellt. Darüber hinaus werden mit Innowatech Anolyte die Abfüllanlage gereinigt und die Früchte gewaschen sowie deren Schalen desinfiziert. Unter dem Namen Caipi-One werden Bars, Restaurants und Cateringunternehmen mit tiefgekühlten, trinkfertigen Cocktails im Beutel für die schnelle und einfache Zubereitung versorgt. Die Desinfektionstechnik aus Deutschland sorgt für keimfreie Sicherheit. Und Barmixer können trotzdem noch ihre Shaker-Künste anwenden.

"Natürliche Zutaten sind die wichtigsten Argumente beim brasilianischen Getränkehersteller, der dies sogar im Firmennamen 'Natural Drinks' verankert hat", erklärt Axel Reinhardt von Proiectus Ltda, offizieller Vertriebspartner der Innowatech GmbH aus dem baden-württembergischen Empfingen. Bei der Herstellung von flüssigen, naturbelassenen Cocktails mit Fruchtstücken sind keimfreie Zutaten und hygienisch einwandfreie Abfüllanlagen die wichtigste Grundvoraussetzung. Dafür sorgt jetzt eine industrielle Desinfektionsanlage Aquadron G1 von Innowatech. Das dort produzierte Innowatech Anolyte? desinfiziert täglich bis zu 200 m3 Brunnenwasser, das für die Produktzubereitung und fürs Waschen der Früchte, Limetten, Orangen, andere tropische Früchte sowie Erd- und Himbeeren, benötigt wird. Außerdem wird damit die Abfüllanlage nach dem CIP-Prinzip (Cleaning in Place) an den produktberührten Flächen gereinigt und desinfiziert.

Kritische Stellen sicher und schonend entkeimen Das Innowatech-Anolyte ist ein auf Wasserbasis hergestelltes Desinfektionsmittel, das mittels einer Membranzellen-Elektrolyse am Ort der Verwendung aus Kochsalz und Wasser produziert wird. Es ist hoch bakterizid, virizid und fungizid und im Gegensatz zu klassischem Chlor oder Chlordioxid aufgrund der pH-Neutralität sehr materialverträglich. Dadurch verursacht es an den Anlagen keinerlei Korrosion und reduziert den Umgang mit gefährlichen Arbeitsstoffen auf ein Minimum. Nach der Desinfektion wird es wieder zu Wasser und Kochsalz.

Dafür ist die Wirkung umso beeindruckender. Im Vergleich zu herkömmlichen Desinfektionsmitteln wie Peressigsäure, Wasserstoffperoxid oder Chlordioxid, wirkt Anolyte bereits bei wesentlich geringerer Konzentration und erreicht eine um ein Vielfaches höhere Keimabtötung. Legionellen, Pseudomonaden und andere Keime - bei Natural Drinks sind es spezielle Getränkeschädlinge - haben keine Chance. Darüber hinaus werden vorhandene Biofilme abgebaut und die Bildung neuer verhindert. So werden bei Getränkeherstellern Abfüllanlagen und die Produktverpackung kontinuierlich während der Abfüllung desinfiziert. Die Getränke können ohne chemische Zusätze abgefüllt werden.

Beeindruckende Wirkung Bei Natural Drinks werden für das trendige Caipirinha Produkt Caipi-One Limetten mit Anolyte entkeimt und für die Verarbeitung vorbereitet. Die Limetten werden danach zusammen mit Cachaça, dem brasilianischen Zuckerrohrschnaps, sowie Zucker in Pouches abgefüllt. Beim Abfüllprozess ist es wichtig, dass der gesamte Füllerbereich keimfrei gehalten wird. Auch hier kann die Innowatech Technologie für beste Ergebnisse sorgen, damit der Drink keimfrei in die Verpackung kommt. Barkeeper müssen dann später den praktischen Convenience-Drink nur noch aufreißen, im Mixer mit Eiswürfeln versorgen und ihre Shaker-Künste wirkungsvoll darbieten. Alles andere ist kinderleicht dank Caipirinha aus der Tüte.

458 Wörter, 3.651 Zeichen Bei Abdruck bitte zwei Belegexemplare an SUXES GmbH, Stuttgarter Straße 14, 70736 Fellbach

Kontakt

INNOWATECH GmbH
Alte Kaserne 28
D-72186 Empfingen
Volker Fischer
Geschäftsführung
Geschäftsführer

Bilder

Social Media