Flagbit realisiert Unternehmenswebsite der Brunner GmbH

Badischer Objektmöbelhersteller setzt auf TYPO3-Spezialist aus Karlsruhe
(PresseBox) (Karlsruhe, ) In zwei Schritten hat die Karlsruher Internetagentur Flagbit GmbH und Co. KG den Websitenrelaunch der Brunner GmbH erfolgreich umgesetzt. Nachdem die Seite bereits seit Juli 2010 mit neuem Design gemäß der Layoutvorgaben des Gestaltungsbüros Antes und Merkle aus Darmstadt und vielen praktischen Features glänzt, komplettiert nun ein interner Bereich den Webauftritt. Mit diesem Portal bietet Brunner Händlern und Architekten noch mehr Serviceleistungen. Die Nutzer können sich mit ihren Zugangsdaten einloggen und in dem gesicherten Bereich auf zusätzliche Inhalte wie weitere Bilder, technische Informationen und CAD-Daten zugreifen. Flagbit zeichnete sich zuvor schon für die Umsetzung des von Brunner präsentierten Webzines „b.link“ verantwortlich.

Die Brunner GmbH zählt zu den führenden Objektmöbelspezialisten in Europa, der sich vor allem im Bereich Büro- und Konferenzmöbel einen Namen gemacht hat. Derzeit beschäftigt der Familienbetrieb mit Sitz in Rheinau etwa 350 Mitarbeiter und produziert Tische und Stühle für verschiedene Anwendungsbereiche wie Hotels, Universitäten, Tagungszentren, Kliniken und Krankenhäuser. Um den individuellen Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden, fertigt die Brunner GmbH dabei häufig auch spezielle nach Kundenwunsch modifizierte Modelle an.

Die neue Website der Brunner GmbH wurde mittels des Open Source Content Management Systems TYPO3 entwickelt. Um der Komplexität und Vielfalt der Produktpalette gerecht zu werden, lag der Fokus besonders auf der Implementierung des Produktfinders und den damit verknüpften Produkt CMS-Seiten sowie der zugehörigen Referenzdatenbank. Bei der Integration dieser Komponenten arbeiteten die Entwickler von Flagbit mit dem Extension-Framework Extbase und der neuen Template-Engine Fluid. Der Einsatz dieser beiden Technologien garantiert die Nachhaltigkeit der Website und bietet die nötige Flexibilität um die geforderten Anforderungen umzusetzen.

War die frühere Seite funktional noch stark eingeschränkt, ist dank der Umsetzung in dem anpassungsfähigen CMS nun eine kundenfreundliche und barrierefreie Homepage mit großem Funktionsumfang entstanden. Frederic Gaus, Geschäftsführer von Flagbit, unterstreicht dies: „Mit der Realisierung in TYPO3 wird die Website allen Anforderungen eines modernen mittelständischen Unternehmens gerecht. Die von Flagbit entwickelte individuelle Anpassung mit Extbase und Fluid stellt der Brunner GmbH eine Umsetzung auf dem neusten Stand der Technik bereit.“

Neben dem generalüberholten Design stehen also hauptsächlich die neuen Features der Website im Mittelpunkt. Die wohl wichtigste Neuerung ist der Produktfinder, der eine Produktsuche, Produktansichten und die verschiedenen Nutzungsbereiche enthält und mit einer Referenzdatenbank verknüpft ist. Der Kunde kann dabei verschiedene Produktgruppen und Nutzungsbereiche auswählen und bekommt anschließend die in dieser Auswahl verfügbaren Serien angezeigt. Zusätzlich können die Suchergebnisse auch auf die gewünschte Ausstattung eingegrenzt werden. „Mit dem integrierten Produktfinder ist gewährleistet, dass die Kunden schnell und unkompliziert genau das Produkt aus unserem vielfältigen Produktkatalog finden, das ihrem Anwendungsbereich entspricht“, erklärt Dr. Marc Brunner, Geschäftsführer der Brunner GmbH. „Wir sind überzeugt, dass wir mit der von Flagbit entwickelten Lösung den an uns gestellten Anforderungen gerecht werden und im Netz auch für die Zukunft bestens aufgestellt sind“.

Kontakt

Flagbit GmbH & Co. KG
Griesbachstraße 10
D-76185 Karlsruhe

Flagbit Geschäftsstelle
Social Media