Drescher Full-Service Versand GmbH investiert in SITMA Adressieranlage 930 mit OMEGA Drucker von Atlantic Zeiser

ATZ Mailingtage booth 2011 (PresseBox) (Emmingen-Liptingen, ) Von "A" wie attraktive Geschäftspapiere bis "Z" wie zwingende Mailings - Drescher kann alles, was Kunden zur effizienten Printkommunikation benötigen. Als eines der führenden europäischen Unternehmen im Bereich des Rollendigitaldrucks und Dokumenten-Managements hat sich die Drescher Full-Service Versand GmbH jetzt für eine Adressierlösung von SITMA, kombiniert mit einem UV Inkjet-Druck-System von ATLANTIC ZEISER, entschieden. Die Anlage wurde Anfang 2011 installiert und produziert am Standort Offenburg.

Besonders im kreativen Dialog Marketing übernimmt Drescher den Part des Print-Full-Service-Dienstleisters. Mit mehr als 500 Mitarbeitern in zwei Werken in Deutschland, dem Hauptsitz in Rutesheim mit Schwerpunkt Endlos- und Offsetdruck und dem Lettershop in Offenburg mit Schwerpunkt Personalisierung und Digitaldruck, kann Drescher alles leisten, was für ein Unternehmen im effizienten Kunden-Informations-Management beim Drucken, Personalisieren und Versenden anfällt. Die mehr als 6.000 Kunden mit über 3.000 Aufträgen monatlich bestätigen dies eindrucksvoll.

Ausschlaggebend für die Investition in eine Lösung von SITMA war einerseits die bekannt hohe Verfügbarkeit der Anlage, als auch der Umstand, dass alle Adressieranlagen von SITMA kompatibel sind mit jedem InkJet-System, das der Markt bietet. So konnte im Haus Drescher in diesem Fall ein UV-Druck-System des Herstellers Atlantic Zeiser ohne zusätzliche Anpassungen integriert werden. Hintergrund der dringenden Installation war ein zeitlich fix terminierter Auftrag. Durch die kurze Lieferzeit und die sehr kurze Aufbauzeit von weniger als zwei Tagen stellte der knappe Zeitplan für die beauftragte arisma GmbH, Kelkheim/Ts. (die deutsche Vertretung von Sitma), jedoch kein Problem dar.

Der OMEGA-Drucker von Atlantic Zeiser besteht aus einem UV-Inkjet Druckmodul und einer UV-LED-Trocknerheinheit. Dank der kompakten Bauweise eignet er sich ideal zur Inline-Integration in bestehende Lösungen. Anpassungen zum spätest möglichen Zeitpunk (Late-Stage-Customization), Produktrückverfolgungen (Track & Trace) sowie Markierungen zum Fälschungschutz lassen sich damit problemlos und in hoher Qualität realisieren.

Hans Schulz, Geschäftsführer Drescher Full-Service Versand GmbH, äußert sich wie folgt über die Investition:

"Nachdem Drescher im Digitaldruck von 1- bis zur 5-farbigen Personalisierung die neuesten Techniken im Haus hat, wurde mit dem UV-Inkjet Beschriftungssystem in Kombination mit einer UV-LED-Trocknung von Atlantic Zeiser das Angebot zur Kodierung, Personalisierung, Markierung und Beschriftung auf hohem Niveau abgerundet. So wie in der Formel 1 die Reifen eine wichtige Rolle spielen, so wurde auch bei diesem System mit dem Unterbau, den Anlegern und der Steuerungstechnik von SITMA die Grundlage für eine optimale Leistung des Beschriftungssystems gelegt."

Pierre Noel, Betriebsleiter Drescher Full-Service Versand GmbH, ergänzte im Gespräch:

"Beim Vergleich der auf dem Markt angebotenen Adressierlösungen müssen Birnen mit Birnen, nicht Äpfel mit Birnen verglichen werden. Mit der Kombination SITMA und Atlantic Zeiser ist endlich eine Top Kombination im Bereich digitales InkJet-System zum Druck sich häufig ändernder, variabler Daten erhältlich."

Sitma, weltweit führend in der Konstruktion von Folien- und Papierverpackungsmaschinen sowie von Lösungen für den Mailroom, liefert regelmäßig unterschiedliche Adressieranlagen in den deutschsprachigen Raum. Je nach Anforderung und dem zur Verfügung stehenden Platz bietet Sitma zwei Lösungen an:

- Sitma 930-BJ: die besonders kompakte Version (Länge 2,14 m) in extrem robuster Bauweise für die Adressierung mit Inkjet oder Etiketten

- Sitma 930: die u.a. bei Drescher FSV installierte modulare Version, die die Montage einer Vielzahl von Zusatzaggregaten erlaubt, wie die unterschiedlichsten Anleger, Kreuzleger, Deckblattaufleger und vieles mehr.

Die hier beschriebene Kombination von einer Adressierbasis Sitma 930 in modularer Ausführung zusammen mit einem Inkjet-Drucker von Atlantic Zeiser wurde während der Nürnberger Mailingtage (8. und 9. Juni 2011) auf dem Stand von Atlantic Zeiser (Halle 4, Stand 524) gezeigt.

Kontakt

Atlantic Zeiser GmbH
Bogenstr. 6-8
D-78576 Emmingen-Liptingen
Marcus Geigle
Wolfgang Kraft
arisma GmbH
Sandra Schneider
Drescher Print Solutions GmbH

Bilder

Social Media