International: YouAtNotes stellt Essential Business Software Group als neuen Partner für USA und Kanada vor

Zur Verbesserung des Services und Supports in Übersee erweitert der Hamburger Softwarehersteller YouAtNotes das Vertriebspartnernetz Richtung Nordamerika
Essential Business Software Group ist neuer Vertriebspartner von YouAtNotes in Nordamerika (PresseBox) (Hamburg, ) Seit 2009 baut die YouAtNotes GmbH stetig das internationale Geschäft aus und zeigt vermehrt Präsenz im englischsprachigen Bereich, unter anderem durch die Teilnahme an der wichtigsten Konferenz- und Messeveranstaltung im Bereich IBM Collaboration, der Lotusphere in Orlando.
Um bestehende und zukünftige Kunden gut betreuen zu können, wird das Partnernetz weiter ausgebaut. YouAtNotes stellt dazu die Essential Business Software Group (ESBG) aus Phönix, Arizona, als neuen Partner im Raum USA und Kanada vor.


Engagement trägt Früchte

„Das verstärkte internationale Engagement der vergangenen zwei Jahre und die ersten US-Geschäfte machen es nun erforderlich, einen starken und verlässlichen Partner in Nordamerika zu haben um Kunden und weitere Interessenten direkter und in eigener Zeitzone zu betreuen.“, so beschreibt Walfred Marzahn, Geschäftsführer und Leiter der YouAtNotes Vertriebsabteilung, den Ausbau des Partnernetzwerkes von YouAtNotes.
Seit 2009 arbeitet YouAtNotes verstärkt daran, die internationalen Märkte zu bedienen und sich nicht mehr nur auf den DACH-Raum zu beschränken. Mit der EBSG aus Phönix in Arizona hat die YouAtNotes GmbH eine partnerschaftliche Zusammenarbeit über den Vertrieb und Support von YouAtNotes Softwareprodukten abgeschlossen. YouAtNotes setzt auf die große Erfahrung, die die EBSG im Anwendungsbereich auf Basis Lotus Notes und Domino mitbringt.


Die Software ist bereit

Die sprachlichen Voraussetzungen der Anwendungen für einen Auftritt auf dem internationalen Parkett werden erfüllt. „Unsere Softwareprodukte sind durchweg in deutsch und englisch verfügbar. Außerdem bieten wir mit einem besonderen Sprachmanagement eine spielend einfache Übersetzungsmöglichkeit in alle weiteren Sprachen mit lateinischen Satzzeichen“, ergänzt Julian Buss, ebenfalls Geschäftsführer bei YouAtNotes und Leiter der Softwareentwicklung. Dies ermöglicht es Unternehmen die Übersetzung in weitere Sprachen auch selbstständig vorzunehmen.


Den richtigen Partner finden

Jetzt gilt es für YouAtNotes, die organisatorischen Rahmenbedingungen auszubauen. Der bestehenden und potentiellen Kundschaft guten Service und Support zu bieten heißt auch, dass dieser Service in der entsprechenden Zeitzonen geleistet wird. Dem Kunden ist nicht geholfen, wenn bei einem Problem zwischen Hamburg und beispielsweise San Francisco nur ein kleines Zeitfenster während der Bürozeiten zur Verfügung steht. Neben der EBSG werden im nordamerikanischen Raum noch weitere Partner gesucht. „Denkbar wäre auch die Erweiterung des Vertriebsbereiches nach Mexiko. Auf der Lotusphere gab es schon Gespräche mit einem möglichen IBM Business Partner“, sagt Walfred Marzahn zur Zukunft des Partnernetzes.


Weitere Informationen zum neuen Partner finden sie in den News unter http://www.youatnotes.de

Zu allen Fragen zu YouAtNotes Produkten wenden Sie sich bitte an:
Walfred Marzahn
Leiter Vertrieb
e-Mail: wmarzahn@youatnotes.de
Tel.: +49 (0) 40/840 55 7 – 0
www.youatnotes.de

Kontakt

YouAtNotes GmbH
Grandkuhlenweg 1A
D-22549 Hamburg
Walfred Marzahn
Vertrieb
Leiter

Bilder

Social Media