Neues Feature-Release für 4ward mit WE-Scanning und WA-Scanning

(PresseBox) (Langenhagen, ) Die COMTRiX GmbH gibt bekannt, dass mit dem Feature-Release November 2005 für die Speditionssoftware und Logistiksoftware 4ward zwei neue Funktionalitäten verfügbar sein werden : das WE-Scanning und das WA-Scanning für Sammelgut. Beim WE-Scanning werden per EDI avisierte Sendungen im Wareneingang auf Vollständigkeit und Korrektheit (Fehllläufer) geprüft. Gleichzeitig kann eine Qualitätskontrolle über das Einlesen von Qualitätscodes durchgeführt werden. Anschliessend werden die Sendungen automatisch auf einen neuen Status gesetzt, die entsprechenden Sendungsverfolgungsdaten im Internet werden aktualisiert und der Versender erhält, wenn gewünscht, eine automatische EDI-Quittung zusammen mit den Qualitätscodes der Eingangskontrolle.

COMTRiX ist Entwickler von Speditionssoftware und Logistiksoftware mit dem Schwerpunkt der Integrierbarkeit in speditionelle Partner-Netzwerke und der

Automatisierung möglichst vieler Funktionalitäten wie automatische Rechnungsstellung, Maut-Berechnung, Sendungsverfolgung, Telematik-Kommunikation, Eventmanagement, Dokumenten-Archivierung und vieles mehr.

Pressekontakt und weitere Informationen :

COMTRiX GmbH
Rudolf Steuernagel
Walsroder Str. 59 a
D 30851 Langenhagen

Fon +49 (511) 724 17 74
Fax +49 (511) 973 55 28
web : www.comtrix.de
mail : rudolf.steuernagel@comtrix.de

COMTRiX GmbH
Gerhard Schuster
Altenmarkter Str. 6
A 8430 Leibnitz

Fon + 43 (3452) 747 88
Fax + 43 (3452) 747 88 20
web : www.comtrix.at
mail : g.schuster@comtrix.at

COMTRiX GmbH
Bruno Pupikofer
Lindenstr. 7
CH 8274 Tägerwilen

Fon + 41 (71) 66 70 414
Fax + 41 (71) 66 70 415
web : www.comtrix.ch
mail : pupikofer@comtrix.ch

Kontakt

Comtrix Computer Dienstleistungs GmbH
Walsroder Str. 59 a
D-30851 Langenhagen
Rudolf Steuernagel
Geschäftsführer
Social Media