Daten intelligent Speichern mit X-business solutions von TNCS

(PresseBox) (Mainz, ) In allen Bereichen von Unternehmen werden ständig Informationen erzeugt und verwaltet. Verschiedenste Formate werden ohne Unterscheidung nebeneinander gespeichert. Bei einer stetig steigenden Datenmenge verursacht das Speichern und Verwalten von Daten jedoch hohe Kosten. Effizientes Informations-Management bezieht darum die Bewertung von Daten der einzelnen Geschäftsbereiche mit ein. Eine Strategie die Informationen aktiv über ihren kompletten Lebenszyklus hinweg zu verwalten ist das Information Lifecycle Management (ILM). ILM vereinheitlicht sämtliche Datentypen, von strukturierten Datenbankinformationen über halbstrukturierte E-Mails bis hin zu unstrukturierten Dateien, Web-Inhalten und Rich Media. Die Informations-Management-Lösung X-business solutions (Xbs) der TNCS GmbH & Co. KG, Mainz, erlaubt die notwendige Priorisierung der gespeicherten Daten. Mit Indizierungen versehen, werden die Dokumente nach Wertigkeit klassifiziert, um einen gezielten Zugriff zu ermöglichen.

Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) beschreibt ILM als eine "Kombination aus Prozessen und Technologien". Ziel sei es, die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort bei geringsten Kosten zu haben. Dies wird in einem permanenten Optimierungsprozess erreicht. Der Optimierungsprozess erhält seine Parameter zum einen durch externe Vorgaben wie Informationswert, Sicherheitsanforderungen oder Service Level Agreements und zum anderen durch die vorhandene Speicherhierarchie mit den darunter liegenden Kostenstrukturen. Als Ergebnis des Optimierungsprozesses ergeben sich Entscheidungen, wo Informationsobjekte am besten zu speichern sind.

Der Xbs-Client von TNCS klassifiziert die Daten nach Relevanz und gewährleistet ihre effektive Verwaltung. Diese beginnt bei der Entstehung von Information und endet bei der Entsorgung. Ein durchgängiges Konzept ist notwendig, um die Information entsprechend ihrem Wert, ihrem Lebenszyklus und ihrer Nutzung aufzubewahren. Wichtige Daten müssen schnell verfügbar sein, weniger wichtige können auf kostengünstige Speichermedien ausgelagert werden.

Thomas Hahner, Geschäftführer von TNCS. "Der Xbs-Client erfasst alle Informationen der einzelnen Bereiche eines Unternehmens und stellt diese jederzeit und an jedem Ort zur Verfügung. Die systematische Aufbereitung aller Unternehmensdaten erschließt das volle Potenzial der Informationen und gewährleistet optimale Arbeitsprozesse und einen lückenlosen, effizienten Workflow. Neben der Bewältigung des Datenwachstums bei hohem Kostendruck rückt der Begriff der Compliance immer mehr in den Vordergrund. Die Einhaltung der vielfältigen Gesetze und Richtlinien ist unerlässlich, um Vertrags- und Haftungsrisiken zu vermeiden und ist Voraussetzung für den langfristigen Unternehmenserfolg. Der Xbs-Client gewährleistet durch gesetzeskonforme Archivierung in jeder Situation die Compliance des Unternehmens. X-business solutions konzentrieren sich auf die Integration bestehender IT-Systeme, damit sich bereits getätigte Investitionen in Zukunft bezahlt machen, anstatt als sunk costs in die Bilanz einzugehen."

Wertschöpfung durch Informations-Management Die TNCS GmbH & Co. KG konzentriert sich auf die Umsetzung von Informations-Management und ist spezialisiert auf branchenübergreifende Lösungen zur Integration von Customer Relationship Management- (CRM) und Dokumenten Management-Systemen (DMS) sowie Workflow-Lösungen. TNCS fokussiert vier Geschäftsfelder: Vertrieb von CRM-, DMS- und Workflow-Software, Integration bereits vorhandener Systemumgebungen, strategisches Consulting sowie Entwicklung kundenspezifischer Anpassungen. Die Spezialisten für Informations-Management begleiten ihre Kunden von der Beratung und Konzeption, über Implementierung und Betrieb bis hin zum Support und der Pflege der individuellen Lösungen. Seit 1994 betreut TNCS renommierte mittelständische Unternehmen aus der Automobil-, IT- und Elektroindustrie sowie Körperschaften der öffentlichen Verwaltung und unterstützt diese bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse.

Kontakt

Drivve GmbH & Co. KG
Anni-Eisler-Lehmann-Straße 3
D-55122 Mainz
Social Media