Elektronikhersteller AUDIOVOX setzt auch bei Archivierung auf elektronische Unterstützung

(PresseBox) (Neustadt/Wied, ) Die AUDIOVOX German Holdings GmbH schafft das Papier in der Service-Abteilung ab und führt ein elektronisches DOXiS Archiv/DMS von SER ein. Anstatt nach Papierdokumenten zu suchen, können die Service-Mitarbeiter des Spezialisten für Car HiFi und mobile Kommunikation dann auf elektronische Dokumente zugreifen und die Aufträge der Kunden noch schneller bearbeiten. Weiteres Einsatzgebiet für die SER-Lösung ist die Archivierung von SAP R/3-Daten und -Dokumenten.
Insgesamt werden 50 Mitarbeiter des Elektronikherstellers mit der DMS-Komponente der DOXiS iECM-Suite 2005 arbeiten und Dokumente elektronisch über den universellen DOXiS-Client evITA und den DOXiS SAP Viewer recherchieren. Besonders in der Service-Abteilung erleichtert die Umstellung auf elektronische Dokumente die Arbeit der AUDIOVOX-Mitarbeiter, war ihr Alltag doch bisher von einer Flut an Papierdokumenten geprägt. Zur Entscheidung für SER hatte auch die Integrationsfähigkeit der DOXiS-Module in SAP R/3 beigetragen. Über die SER-Schnittstelle DOXiS SAP HTTP ContentServer sollen Daten und Dokumente aus den verschiedenen SAP R/3-Modulen archiviert werden, die bei AUDIOVOX im Einsatz sind. Sie lassen sich entweder direkt aus der SAP-GUI heraus oder mit dem DOXiS evITA-Client wieder anzeigen.

Das 1965 gegründete US-Unternehmen begann zunächst im Segment Car HiFi, ging 1987 an die Börse und behauptete sich zusätzlich als Pionier in der schnurlosen bzw. der mobilen Kommunikation. AUDIOVOX ist in den USA der unumstrittene Marktführer bei Car Video-Systemen. Die AUDIOVOX-Produkte stellen State-of-the-art bei Car Entertainment dar. Mit der Akquisition von Recoton, speziell Recoton German Holdings, erschließt sich für das US-amerikanische Unternehmen auch der europäische Kontinent für AUDIOVOX. Die AUDIOVOX German Holdings GmbH widmet sich dem weiteren Ausbau der Marktführerschaft in allen derzeitigen Kerngeschäften der bekannten Marken.

Kontakt

SER-Gruppe
Joseph-Schumpeter-Allee 19
D-53227 Bonn
Bärbel Heuser-Roth
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media