Doppelte Premiere auf der CeBIT

(PresseBox) () taskarena präsentiert innovative Lösungen für eine effiziente und sichere Unternehmenskommunikation.

Unna / Hannover, 5. März 2003 – Professionelle Lösungen für Bereiche mit höchsten Anforderungen an die Sicherheit von Kommunikation und Datenübertragung präsentiert taskarena im Rahmen der diesjährigen CeBIT, der weltweit größten ITK-Messe vom 12. bis 19. März 2003 in Hannover. taskarena ist hier als Partner bei den renommierten Ausstellern Citrix (Halle 3, Stand A29) und Biodata (Halle 17, Stand F63) vertreten.

Am Citrix-Stand dreht sich bei taskarena alles um sichere Remote-Zugänge für externe und/oder mobile User-Gruppen im Rahmen von serverbasierten Arbeitsumgebungen. Mit Citrix Metaframe werden alle notwendigen Applikationen auf einem zentralen Terminal-Server gehostet und ausgeführt. Die Portallösung Citrix NFuse bietet dazu einen browser-basierten Zugang auf Citrix-Umgebungen von jedem Internetanschluss aus. Die IT-Security-Experten der taskarena zeigen Lösungen, wie diese Verbindungen sicher gemacht und vor unberechtigten Zugriffen geschützt werden können. Darunter gehören VPN-gestützte Lösungen ebenso wie die sogenannte „Starke Authentifizierung“. Ein besonderes Highlight aber wird die Präsentation einer völlig neuen, bahnbrechenden Technologie eines amerikanischen Herstellers sein, die taskarena als erster und bislang einziger Anbieter für IT Security Lösungen in Deutschland im Portfolio führt: Mit der „Anywhere Secure Access Policy“ (ASAP) der Aventail Corporation, dem Weltmarktführer auf dem Gebiet SSL-basierender VPNs, ist ein hochsicherer, plattformunabhängiger Zugriff via Browser, Java-Applet oder einem SSL-VPN Client möglich. Die Verwaltung erfolgt leicht und schnell über ein zentrales Policy Management Tool. Die Probleme, die bei der Konfiguration, der Verwaltung und dem Support herkömmlicher VPN Clients auftreten, gehören mit Aventail der Vergangenheit an. Die Lösung lässt sich in jede beliebige IT-Infrastruktur integrieren und ist einfach zu bedienen. Die mobilen/externen User sind über einen Aventail ASAP Proxy- oder Gatewayserver mit dem Unternehmensnetz verbunden. Auf der anderen Seite können neben zentralen Citrix-Landschaften sowohl traditionelle Client/Server-Systeme und Webserver als auch gemischte Umgebungen stehen. Die Aventail-Lösung ist darum besonders geeignet für Netze, die sich in der Migration von einer heterogenen zu einer rein Citrix-basierten Struktur befinden.

Am Biodata-Stand zeigt taskarena Anwendungsbeispiele für die Biodata-Verschlüsselungstechnologie „Babylon“ im Bereich Videoconferencing. Auch hier gibt es bei taskarena eine Premiere: Erstmals auf der CeBIT wird „VIVEC“ der Öffentlichkeit präsentiert. Hierbei handelt es sich um ein besonders für den Einsatz im Maschinenbau und bei anderen Investitionsgüterproduzenten konzipiertes, mobiles Video-Konferenzsystem. VIVEC ermöglicht die Zusammenarbeit dezentraler Unternehmensteile bei der Entwicklung von Maschinen und Anlagen sowie deren weltweiten Support via Video. Mit dem System können außerdem Dokumente wie z.B. Konstruktionszeichnungen übermittelt sowie gemeinsam betrachtet und bearbeitet werden. Eine eigene Stromversorgung und eine WLan-Anbindung machen das System besonders geeignet für den Einsatz unter erschwerten Bedingungen, wie sie in industriellen Umgebungen und im Außenbereich zu finden sind. Die Biodata-Technologie stellt dabei sicher, dass Know-How und andere sensible Informationen während der Videokonferenz nicht abgehört werden können. VIVEC ermöglicht deutliche Einsparungen durch wegfallende Reisekosten und eine verbesserte Produktivität durch mehr Effizienz. VIVEC vereint die langjährige Erfahrung von taskarena im Bereich der industriellen Systemtechnik mit dem Know-how des Unternehmens auf dem Gebiet hochwertiger Videokonferenztechnik.

Hinweis an die Redaktionen: Besuchen Sie uns auf der CeBIT! Gerne präsentieren unsere Mitarbeiter Ihnen unsere modernen IT Lösungen und beantworten Ihre Fragen. Führungspersönlichkeiten der taskarena stehen Ihnen auf Anfrage für ein Gespräch zur Verfügung. Wenden Sie sich zur Terminvereinbarung bitte an die untenstehende Kontakt-Adresse. Zum Thema VIVEC stellen wir Ihnen auf Wunsch gerne auch Fotos zur Verfügung.



Über Aventail: Die Aventail Corporation ist anerkannter Marktführer im Bereich SSL-verschlüsselter VPN. Das weltweit operierende Unternehmen mit Sitz in Seattle/USA setzt mit seiner innovativen Technologie neue Maßstäbe für den sicheren mobilen Zugriff auf Unternehmensnetzwerke. Mit den SSL VPN Lösungen von Aventail können Mitarbeiter und Geschäftspartner von jedem Platz der Welt im Unternehmensnetz arbeiten – Voraussetzung ist lediglich ein Computer mit Standard-Internetbrowser und Internetanschluss. Heute nutzen bereits über 400 Groß-kunden, darunter Weltkonzerne wie DuPont, GlaxoSmithKline und Ernst & Young Global LLP Aventails Remote Access Lösungen. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.aventail.com

Über Biodata: Die Biodata Systems GmbH, ein Spezialist für die Absicherung moderner Datentechnik, wurde 2002 gegründet. Obwohl Biodata Systems noch sehr jung ist, gehören zu den Produkten bereits am Markt etablierte Verschlüsselungs- und Netzwerktechnologien. Die rund 50-köpfige Entwicklungs-, Support- und Vertriebs-mannschaft verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich IT Security. Hauptsitz des IT-Betriebes ist das nordhessische Frankenberg (Eder). Zielgruppen für die Produkte sind Unternehmen aller Größenordnungen, Banken und Regierungsstellen. Das Spektrum reicht dabei vom Kleinbetrieb, der sein Netzwerk gegen Hacker schützt, bis zum multinationalen Konzern, der die Videokonferenzen des Vorstandes verschlüsselt. Biodata Systems arbeitet mit Vertriebspartnern in Europa, Asien, Afrika, Australien und Amerika zusammen.


Kontakt:
Andreas Tietz Corporate Communications
taskarena AG
Heinrich-Hertz-Straße 1
D-59423 Unna
Telefon: +49 (23 03) 20 00-141
Telefax: + 49 (23 03) 20 00 19-141
E-Mail: andreas.tietz@taskarena.net
Besuchen Sie uns auch im Internet: http://www.taskarena.net

Kontakt

taskarena AG
Heinrich-Hertz-Str. 1
D-59423 Unna
Social Media