Viasuisse gewinnt mit EXCELSIS Sprachlösung den Voice Award 2005

In der Kategorie "Bester Mehrwertdienst" gewinnt die Verkehrsauskunft "InfoTraffic" der Schweizer Viasuisse.
EXCELSIS Sprachlösung gewinnt Voice Award (PresseBox) (Stuttgart, ) Der Voice Award 2005 in der Kategorie "Bester Mehrwertdienst" ging an die Verkehrsauskunft "InfoTraffic" der Schweizer Viasuisse. Das System wurde von EXCELSIS gemeinsam mit Swisscom entwickelt. Die Verleihung des Preises fand am 20. Oktober im Rahmen des Fachkongresses Voice Day 2005 im Alten Bundestag in Bonn statt. Unter der Schweizer Kurzwahl 163 [außerhalb der Schweiz: +41 848 800 163] können Reisende zu jeder Zeit und an jedem Ort aktuelle Informationen zur Verkehrslage abrufen und sind so in der Lage, ihre Reisewege und -zeiten besser zu planen.

Unter dem Vorsitz von Prof. Wolfgang Wahlster, Leiter des deutschen Forschungsinstituts für Künstliche Intelligenz, zeichnete die Jury damit die Verkehrsauskunft als "die beste deutschsprachige Sprachapplikation aus dem Bereich öffentliche Telefondienste und kostenpflichtiger Sprachportale" aus. Besonders hervorgehoben wurde die Mehrsprachigkeit des Systems. Weitere Kriterien waren die einfache Handhabung der Dialogführung sowie der ganzheitliche Ansatz, Informationen zu unterschiedlichen Verkehrswegen in der Schweiz anzubieten. "Wir freuen uns mit Viasuisse und gratulieren unserem Kunden zum Gewinn des Preises" so Christian Sauter, Vorstand von EXCELSIS. Mit "InfoTraffic" stellt Viasuisse einen wichtigen Baustein zur intelligenten Verkehrsführung im Transitland Schweiz zur Verfügung. Die Akzeptanz von "InfoTraffic" übersteigt alle Erwartungen. Mit bis zu 30.000 Anrufen pro Tag hat das System auch in technischer Hinsicht seine sehr hohe Performanz bereits mehrfach unter Beweis gestellt.

"InfoTraffic" ist eine Sprachanwendung der neuesten Generation, mit der einfach und effizient über Sprachdialoge Informationen zu Autobahnen, Hauptstraßen, Pässen, Verladestationen sowie zu Verzögerungen im Schienenverkehr abgerufen werden können. Die natürlichsprachige Bedienung des Systems ermöglicht die Nutzung von Freisprechanlagen, so dass der Fahrer sich sicher und bequem auch während der Fahrt informieren kann. Die Meldungen werden alle drei Minuten aktualisiert, um die Anrufer immer mit den aktuellsten Informationen zu versorgen. Die Navigation und alle Verkehrsmeldungen sind in den drei Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch verfügbar und erlauben so die Nutzung in der vom Reisenden bevorzugten Sprache.

Kontakt

EXCELSIS Business Technology AG
Wilhelmsplatz 8
D-70182 Stuttgart
Maria Wiedra
Presse

Bilder

Social Media