Neue XL-Version für T-REX - Rohteilspanner von ALLMATIC-Jakob

Die verschiedenen Spannmöglichkeiten machen den T-REX XL zum einem universalen Spanner für Rohteile. (PresseBox) (Unterthingau, ) Der NC-Hochdruckspanner T-REX von ALLMATIC Jakob wurde um eine
XL-Version erweitert. Er ist nun in der Lage Werkstücke mit einer Spannweite von 26 mm bis zu 365 mm oder mit einem Durchmesser von 65 bis 390 mm zu spannen. Weitere, flexible Anwendungen ergeben sich durch kundenspezifische Sonderlösungen.
Der T-REX XL ermöglicht, aus einer heute erforderlichen, ganzheitlichen Betrachtung der Fertigungsoptimierung, eine Werkstück¬spannung vom Rohteil bis zum Endprodukt. Er ist ein universeller, sicherer und kompakter Spanner, besonders geeignet für Rohteile wie z.B. Brenn- und Sägeschnitte oder Gussteile.
Das schnelle und sichere Spannen der Werkstücke erfolgt durch das Eindringen von gehärteten und austauschbaren Grippspitzen in das Werkstück. Diese werden auf einer umkehrbaren Fixbacke mit 6 Gewinden und einer beweglichen Pendelbacke mit 8 Gewinden durch Einschrauben der Grippeinsätzen platziert. Durch das Zusammenwirken der mobilen Pendelbacke und die drehbaren Grippeinsätze lassen sich vielfältige Werkstückkonturen spannen.
Der mechanische Kraftverstärker erzeugt eine hohe Spannkraft, die durch den Einsatz eines Drehmomentschlüssels mit einem Maximaldrehmoment von max. 30 Nm definiert wird.

Mit dem T-REX XL sind hervorragende Voraussetzungen für ein flexibles, rüstzeitarmes und kostengünstiges Spannen ohne externe Energiezufuhr geschaffen, der ein Werkstückwechsel in Sekundenschnelle ermöglicht.

Kontakt

ALLMATIC -Jakob Spannsysteme GmbH
Jägermühle 10
D-87647 Unterthingau

Bilder

Social Media