Green Building - Energiestandard Zukunft - Weiterbildung im Haus der Technik

Green Building - Energiestandard Zukunft - Weiterbildung im Haus der Technik (PresseBox) (Berlin, ) Ökologische und ökonomische Aspekte bewegen Bauherrn und Gebäudebetreiber zum Umdenken und zur Umsetzung einer energieeffizienten Bauweise und Sanierung. Hochwärmegedämmte Gebäude erfordern eine genaue Planung bis ins kleinste Detail. Bauphysikalische Optimierungen in allen Punkten sind daher zukünftig unablässig, um energieeffizient und schadensfrei zu bauen. Durch die Verknüpfung von bauphysikalischen Grundkenntnissen mit neuen und zukünftig festgelegten Energiestandardanforderungen bis zum Passivhaus erhalten die Teilnehmer unseres Seminars am 8.-9.November 2011 in Berlin ein kompaktes Wissen über das komplexe Thema "Energieeffizientes Bauen" mit Dr. Löfflad, einem praktisch sehr versierten Referenten. Für die wärmetechnische schadensfreie sachgemäße Sanierung nach EnEV 2009 ist ein Seminar am 23.-24.November 2011 in Berlin geplant.

Die Seminarreihe Bauphysik mit Dr. Löfflad findet am 24.-27. Oktober 2011 im Haus der Technik Berlin statt.

Information Nähere Informationen finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. +49 (30) 39493411 (Frau Dipl.- Ing.- päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax +49 (30) 39493437 oder direkt unter: www.hdt-essen.de mit Suchstichwort "Bauphysik".

Kontakt

Haus der Technik e.V.
Hollestrasse 1
D-45127 Essen
Heike Cramer-Jekosch
Berlin
Zweigstellenleiterin

Bilder

Social Media