IRIS (International Railway Industry Standard)

Weiterbildung im Haus der Technik
IRIS (International Railway Industry Standard) (PresseBox) (Berlin, ) IRIS (International Railway Industry Standard) steht für den globalen Qualitätsstandard in der Schienenfahrzeugindustrie und geht insbesondere auf die speziellen Bedürfnisse diese Industriezweiges ein. Daher nimmt eine Zertifizierung nach dem IRIS-Standard, dessen Anforderungen über die DIN EN ISO 9001 hinausgehe, immer mehr an Bedeutung zu.

Unternehmen, die sich bereits heute nach dem IRIS-Standard ausrichten, gewinnen einen wesentlichen Wettbewerbsvorteil in dieser Branche.

Haus der Technik in diesem Themenbereich aktuell folgendes Seminar an: "IRIS - Projektmanagement Rail " am 26.-27. September 2011 in Essen.

Details und Anmeldung unter: www.hdt-eisenbahn.de

Information Nähere Informationen finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. +49 (30) 39493411 (Frau Dipl.- Ing.- päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax +49 (30) 39493437 oder direkt unter www.hdt-essen.de

Kontakt

Haus der Technik e.V.
Hollestrasse 1
D-45127 Essen
Heike Cramer-Jekosch
Berlin
Zweigstellenleiterin

Bilder

Social Media