Avanquest präsentiert sich auf der GamesCom mit neuen Partnern und über 100 Produkten

Der Münchner Softwareverlag stellt auf der Kölner Messe etliche neue Softwareprodukte aus den verschiedensten Bereichen vor
Möchte die GamesCom nicht mehr missen: Katja Maier, Director Sales, Avanquest Deutschland GmbH (PresseBox) (München, ) In den vergangenen Monaten hat der Münchner Softwareverlag Avanquest Deutschland etliche neue Partnerschaften mit mehreren neuen Software-Entwicklern geschlossen, deren Produkte Avanquest jetzt auf der GamesCom vorstellt und ab Herbst im deutschsprachigen Handel anbietet.

Dazu gehören neben neuen Security- und Utility-Produkten auch Programme zum Sprachen-Lernen und übersetzen, Software zum Musikproduzieren, zum Bilder präsentieren und zum Kreieren eigener Comics sowie Computerbücher. Aber auch ein künstlerisches Werbegeschenk – passend zu den neuen Musikprodukten – bietet Avanquest seinen Geschäftspartner diesmal an und erhöht so die Motivation für einen Besuch am Avanquest-Stand im Business-Center (Halle 4.2 / D 031 – E / 030) und im Konsumentenbereich (Halle 8.1 / A 42).

Alleine in diesem Jahr konnte Avanquest als Teil des gleichnamigen internationalen Softwarekonzerns neun neue Hersteller unter Vertrag nehmen und kümmert sich somit um deren Vermarktung im deutschsprachigen Raum. Somit ist Avanquest als Softwareverlag in diesem Jahr in der Lage, weit über 60 neue Software-Produkte von bewährten und neuen Entwicklern vorzustellen – und toppt somit seine letztjährige Titelanzahl (2010: 50) ein weiteres Mal. Dazu kommen über 40 neue Bücher und Videotrainings von Pearson bis Jahresende, insgesamt also über 100 neu gelistete Titel!

„Alle Jahre wieder ist die GamesCom für die Software- und Spielebranche einer der wichtigsten Termine im Jahr“, sagt Katja Maier, Director Sales bei Avanquest Deutschland GmbH. „Daran hat sich auch in diesem Jahr nichts geändert – im Gegenteil: Mit weit über 100 Einzeltiteln im Software-, Spiele- und Buchbereich wenden wir uns diesmal mit einem noch breiter gefächerten und gegenüber den Vorjahren noch üppigeren Repertoire an unsere Handelspartner. Und um die alle in Einzelgesprächen zu erreichen und für den Herbst einzustimmen, kann ich mir nichts besseres vorstellen als die GamesCom. Und mit unseren Ukuleles als Werbegeschenk haben wir ein überaus passendes Präsent gefunden, das sicher auch bei unseren Partnern gut ankommt – und hervorragend zu den drei neuen Musikprodukten passt, die wir im Herbst veröffentlichen werden. Und auch wenn es sicher wieder hektisch und anstrengend wird – ich möchte die GamesCom nicht mehr missen!“

SECURITY & UTILITIES
Zu den neuen Entwicklern gehören neben den Utility-Herstellern Iolo (u.a. Optimierungssoftware „System Mechanics“), Rebit (Backup-Software „Rebit 5“) und Paragon (u.a. „Festplatten-Manager“) auch der skandinavische Security-Hersteller BullGuard, der mit seinen Programmen bereits bestens in der deutschen Handelslandschaft eingeführt ist und in Kürze seine Internet Security 12 vorstellt. Darüber hinaus hat Steganos für den Herbst die neuen Versionen Steganos Privacy Security 2012, Steganos Backup 2012, Steganos Online-Banking 2012 und Steganos Safe 2012 angekündigt.

SPRACHEN LERNEN UND ÜBERSETZEN
Ebenfalls neu bei Avanquest Deutschland ist der Anbieter Edusoft, der neue Inhalte für die bekannte Berlitz-Sprachlernreihe von Avanquest liefert. Die Serie wird als Sprachlehrkurs für Englisch in vier Stufen unterteilt. Starter-, Aufbau- und Fortgeschrittenen-Level sowie der Komplettkurs.

Schon lange bei Avanquest und jetzt mit Version 15 seiner Produkte und der völlig neuen Asia-Version, präsentiert LEC mit Power Translator die ganze Welt der maschinellen Sprachübersetzung – jetzt auch für Social Networks u.ä. Außerdem bietet LEC auch wieder den Power Translator Express jeweils für Deutsch – Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch sowie für Russisch an. Eine Mac-Edition, die siebensprachige Professional-Edition sowie die World Edition runden das neue Übersetzungs-Portfolio von LEC bei Avanquest ab.

FOTOBEARBEITUNG, FOTOBÜCHER UND WEBGESTALTUNG
Serif, seit vielen Jahren einer der erfolgreichsten Entwickler bei Avanquest, hat für den Vorweihnachtsmarkt zum einen sein Bildbearbeitungsprogramm PhotoPlus sowie den Internetseitengestalter WebPlus neu überarbeitet und als Version x5 vorbereitet. Erstmals bringt der englische Entwickler außerdem mit der Creativity Suite eine Sammlung seiner X4-Tools PhotoPlus, PagePlus, WebPlus und DrawPlus auf den Markt, die miteinander kompatibel keine kreativen Wünsche offen lassen.

Und Serif setzt noch einen oben drauf und bietet mit der neuen Serie Craft Artist ab sofort auch eine Reihe von Programmen an, die für den jeweiligen Anlass entsprechend gestaltet, als ideale Fotobücher fürs Ausdrucken geeignet sind. Neben den Craft Artist-Druckstudios für „Baby Fotos“, „Grußkarten“, „Mein Fotoalbum“ und „Hochzeit“ bieten Avanquest und Serif auch die große Craft Artist Platinum Edition an, die alle Vorlagen beinhaltet.

MUSIK UND COMICS PRODUZIEREN
Darüber hinaus präsentiert Avanquest zwei neue Entwickler von Musikproduktionsprogrammen: So kommt von dem Hamburger Entwickler ChessBase mit „Ludwig“ eine Software, die zu eigenen Melodien die passende Begleitung kreiert und so aus einfachen Ideen wohlklingende Werke zaubert; für deren Bedienung ist eine Musikausbildung ebenso wenig nötig wie für die Programme des österreichischen Software-Entwicklers Dr. Gehrer, der zwei Programme über Avanquest veröffentlicht: Diese orientieren sich vor allem an MIDI-Files, die man aus der programmeigenen Bibliothek oder auch aus dem Internet laden kann; während „Music Producer – Home Studio“ hier auf Spitzenqualität bei den Soundfiles setzt, begnügt sich das kleinere und günstigere „Solo Orchester – Home Studio“ mit sparsameren Klang-Presets, bietet aber dennoch für vielfältige Zwecke (z.B. Websites, Diashows etc.) die ideale musikalische Untermalung.

Mit den neuen deutschsprachigen Produkten von MicroApplication, dem im Frühjahr von Avanquest gekauften französischen Marktführer im Bereich Consumer-Software, präsentiert Avanquest auf der GamesCom auch erstmals ein neues Programm für Comic-Gestaltung („Comic Studio Deluxe“), das mit mannigfaltigen Features eigenen Bildergeschichten peppiges Leben einhaucht und ohne große Vorkenntnisse hilft, professionell und modern anmutende Comics z.B. im Manga-Stil zu gestalten.

SPIELE
MicroApplication ist aber nicht nur Frankreichs führender Anbieter von Consumer Software, sondern hat auch etliche Casual Games im Programm, die jetzt auch sukzessive in Deutschland veröffentlicht werden. Die ersten vier Spiele („Mystery Valley“, „Isla Dorada“, „Criminologic“ und „Age of Enigma“) bieten spannende Unterhaltung und Knobelspaß nicht nur für Kinder. Die Programme sind für Windows-Plattformen sowie MAC OS X („Criminology“) geeignet.

SBT, Avanquests langjähriger Partner für die Gehirnjogging-Reihe, bringt mit der Gehirnjogging Champions Edition eine neue Version auf den Markt, die neben der Software mit etlichen Hirntrainingsübungen auch ein Buch enthält, in dem Gedächtnis-Weltmeister Dr. Gunther Karsten „Die 7 Faktoren für ein optimales Gedächtnis“ beschreibt und so effizient beim Trainieren hilft. Die Software ist im übrigen sowohl für MAC OS X als auch für Windows geeignet.

Auch von RokaPublish stellt Avanquest neun neue Casual Games-Titel vor, die vor allem Frauen und Kinder als Haupt-Zielpublikum anvisieren und für alle aktuellen Windows-Plattformen geeignet sind.

BÜCHER UND VIDEOTRAININGS
Pearson Education, Buchverlag und seit Anfang des Jahres im Vertrieb von Avanquest, kommt mit einer imposanten Liste von Neuerscheinungen auf den deutschsprachigen Markt – mehr als 40 Buchtitel und Videotrainings zu verschiedensten Themen wie dem neuen MAC OS X Lion, AutoCAD und Access uvm. bietet der Buchverlag über Avanquest an.

===============================================================

Kontakt

Avanquest Deutschland GmbH
Lochhamer Straße 9
D-82152 Planegg bei München
Markus Y. Soffner
Avanquest Deutschland GmbH
Director Public Relations

Bilder

Social Media