Digitale Recorder von Philips für alle wichtigen Anwendungsgebiete

Nutzer nehmen vor allem Gespräche, Interviews, Vorträge und Meetings auf / Bis zu 88 Tage ohne Unterbrechung / 360°-Abdeckung mit dem Meeting-Recorder
lfh0898 meeting recorder aps (PresseBox) (Hamburg, ) Philips Speech Processing stellt drei neue Voice Tracer-Modelle aus der 800er- Serie vor. Sie richten sich gezielt an professionelle Anwender, die Gespräche, Interviews, Vorträge oder Meetings aufnehmen wollen. Genau diese Anwendungsgebiete wurden in einer groß angelegten Philips-Studie zu den Anforderungen an digitale Aufnahmesysteme am häufigsten genannt. Die Speicher der Voice Tracer wurden auf 8 GB verdoppelt, so dass die Aufnahmekapazität bei bis zu 88 Tagen ohne Unterbrechung liegt.

Perfekte Meetings

Maßgeschneidert für die Aufnahme von Gesprächen und Meetings ist das Modell 898. Zwei Grenzflächenmikrofone mit 360°-Aufnahmecharakteristik bieten eine perfekte, leicht einsetzbare Lösung, um Meetings aufzunehmen. Die Sprachdateien werden in den Formaten MP3 oder PCM aufgenommen und sind natürlich von erstklassiger, kristallklarer Qualität. Voice Tracer und Grenzflächenmikrofone passen in eine handliche, mitgelieferte Tasche. Die Aufnahmen werden per USB 2.0 in den Rechner übertragen, darüber werden auch die mitgelieferten Akkus geladen.

Seminare und Vorträge

Für die Aufnahme von Vorträgen bei Seminaren, Coachings etc. bieten die Voice Tracer 865 und 884 mit ihren Zoom-Mikrofonen Reichweiten von bis zu sechs und sogar zwölf Metern. Selbst bei diesen Entfernungen erzielen sie erstklassige Ergebnisse, wieder im MP3- oder PCMFormat (CD-Qualität).

Alle Voice Tracer sind mit der Eigenentwicklung ClearVoice ausgestattet. Diese Funktion passt zum Beispiel leise Stimmen oder Passagen dynamisch an und sorgt so für eine bessere Verständlichkeit. Außerdem bieten sie Stereo-Kopfhörer, USB-Kabel, ansteckbare Mikrofone und weiteres Zubehör. Sie sind mit allen Standard-Betriebssystemen kompatibel (Linux, Mac OS X, Windows 7/Vista/XP/2000). Die Verkaufspreise (inklusive Mehrwertsteuer): das Set 898 kostet 399,99 Euro, die Modelle 884 und 865 liegen bei jeweils 149,99 Euro und 129,99 Euro.

Voice Tracer und Soundfiles im Netz

Was man noch so mit den Voice Tracern anstellen kann, zeigt die Facebook-Seite www.facebook.com/.... Eigene Soundfiles kann man per E-Mail über www.soundcard.philips.com versenden - ein Spaß für alle Beteiligten.

Über Philips Speech Processing

Seit über 50 Jahren ist Philips Speech Processing die treibende Kraft in der Entwicklung und Herstellung von innovativen Diktier- und Sprachtechnologien für professionelle Anwender weltweit. Philips Speech Processing mit Hauptsitz und Produktionsstätte in Wien, Österreich, ist weltweiter Marktführer bei professionellen analogen und digitalen Diktierlösungen. Von Arbeitsplatz-basiertem Diktieren über mobile Lösungen, von Konferenzaufnahmesystemen bis hin zu kompletten Workflow-Lösungen mit der SpeechExec Softwarefamilie unterstützen unsere Produkte jedes denkbare Szenario. Revolutionäre Produktinnovationen wie das Philips SpeechMike, das Digital Pocket Memo mit Voice Commands (Sprachbefehlfunktion), das Barcode Modul und die LAN Docking Station, ermöglichen professionellen Anwendern, den Arbeitsalltag effizienter zu organisieren. Dabei gilt es ganz entsprechend der Philips 'sense and simplicity' Philosophie, immer die Einfachheit unserer Produkte und Lösungen zu wahren. Weitere Informationen im Internet unter: www.philips.com/dictation.

Kontakt

Philips Deutschland GmbH
Lübeckertordamm 5
D-20099 Hamburg
Thomas C. Knodt
Knodt PR Agentur für Pressearbeit
Social Media