3x1= eins - Kraft, Dynamik, Präzision WITTENSTEIN auf EMO und MOTEK 2011

Neu: Motor-Getriebe-Einheit RPM+ der WITTENSTEIN motion control GmbH für innovative Ritzel-Zahnstangen-Lösungen (PresseBox) (Igersheim, ) .
- EMO: WITTENSTEIN AG – Halle 25, Stand G 19
- MOTEK: WITTENSTEIN AG – Halle 9, Stand 9-121

WITTENSTEIN zeigt im Herbst 2011 Doppelpräsenz auf den beiden Herbstmessen EMO (19.-24. September in Hannover) und MOTEK (10.-13. Oktober in Stuttgart). Zum Auftakt in Hannover stellt die Unternehmensgruppe unter dem Motto "3x1=eins" ein weiteres Beispiel ihrer innovativen Ritzel-Zahnstangen-Lösungen vor: die neue Motor-Getriebe-Einheit RPM+ als Aktuator des High Performance Linearsystems.

Beherrschbare Antriebslösungen aus einer Hand

Die WITTENSTEIN AG präsentiert sich auf der Weltleitmesse für Metallbearbeitung in Hannover mit ihren beiden Tochtergesellschaften WITTENSTEIN alpha GmbH und WITTENSTEIN motion control GmbH. Im Fokus - quer über das gesamte Produktportfolio der mechatronischen Antriebstechnik - stehen dabei die Service- und Beratungskompetenz der beiden international aufgestellten Unternehmensbereiche. Gemäß dem Motto " 3x1= eins" macht WITTENSTEIN am Messestand Kraft, Dynamik und Präzision regelrecht spür- und erlebbar: Täglich sind das Kraftakrobatik-Duo "Nikiferow" (10:30 Uhr), der Karateka Erhard Götzelmann (13:30 Uhr) und der Dartspieler Ronnie Baxter (ab 16:30 Uhr) bei Livedemonstrationen zu bewundern.

Kraft, Dynamik, Präzision: 3x1= eins

Konsequent setzt WITTENSTEIN fort, was auf der Hannover Messe im April 2011 mit einer "Revolution in der linearen Antriebstechnik" begonnen hatte: Die dort erstmals vorgestellten High Performance Linearsysteme der WITTENSTEIN alpha GmbH können nun mit der neuen Motor-Getriebe-Einheit RPM+ zu weiteren innovativen Ritzel-Zahnstangen-Lösungen kombiniert werden. Der Aktuator der WITTENSTEIN motion control GmbH vereint Kraft, Dynamik und Präzision und überzeugt durch kompaktes, formschönes Design, verbesserte Kippmomente, eine höhere Positioniergenauigkeit sowie hohe Montagefreundlichkeit.

Perfekt auf Linearanwendungen mit Ritzel und Zahnstange abgestimmt, verschmelzen in der Motorvariante höchste Leistung und funktionelles Design zu einer Einheit und schaffen so effektive Längenvorteile für eine noch kompaktere Bauweise. Ein Beispiel für die Leistungsfähigkeit des RPM+: Beschleunigung von 300 kg in 0,3 sec auf 360 m/min bei einer Positionierung auf 5 µm genau.

Die WITTENSTEIN gruppe auf der MOTEK 2011

Auf der Leitmesse für Montage-, Handhabungstechnik und Automation in Stuttgart präsentieren neben der WITTENSTEIN alpha GmbH zwei weitere Unternehmenstöchter am gemeinsamen Messestand in Halle 9 Beispiele für beherrschbare Antriebslösungen aus einer Hand:

Die WITTENSTEIN motion control GmbH zeigt ihr Spektrum an elektromechanischen und mechatronischen Servosystemen.

Die WITTENSTEIN cyber motor GmbH präsentiert die leistungsstarke und kostengünstige Servomotorenbaureihe "industrial line".

Die WITTENSTEIN alpha GmbH belegt ihre Kompetenz auf dem Gebiet der beherrschbaren Antriebslösungen in diesem Jahr anschaulich am Beispiel der Robotik. Vorgestellt werden Getriebe und Aktuatoren (z.B. der Servoaktuator TPM+) für hochdynamische Anwendungen am Beispiel eines Deltaroboters, aber auch Wash-Down-Lösungen insbesondere für die Verpackungsindustrie sowie Ritzel-Zahnstangen-Systeme inklusive der darauf optimal abgestimmten Getriebe für alle Anwendungskategorien - für einfache Handlingsaufgaben bis hin zu hochpräzisen und/oder dynamischen Anwendungen. Hier setzt das High Performance Linearsystem seit seiner Premiere im Frühjahr weltweit einen neuen Standard.

Im Ausstellerforum in Halle 9 referieren Experten zweier Unternehmensbereiche der WITTENSTEIN gruppe am Montag, 10. Oktober 2011:

- 15.30 Uhr: Getriebe und Aktuatoren in Deltarobotern und anderen hochdynamischen Applikationen (WITTENSTEIN alpha GmbH, Sven Sanitz, Leiter Vertriebsniederlassung Südost, München)
- 16.15 Uhr: Klappbare Synchron-Servomotoren der WITTENSTEIN cyber motor GmbH (Dipl. Wirt.-Ing. (FH) Stefan Frank und Dipl.-Ing. Kay-Uwe Dempewolf)

Kontakt

WITTENSTEIN SE
Walter-Wittenstein-Straße 1
D-97999 Igersheim
Sabine Maier
WITTENSTEIN AG
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit und Medien / Pressesprecherin

Bilder

Social Media