"What's to love?" fragen M86 und sysob: Liebe zur IT-Sicherheit lässt scheinbar nach

Studie zeigt: 78 Prozent befragter Unternehmen verzeichneten Malware-Attacken in den vergangenen 12 Monaten
M86 Secure Web Gateway SWG-5000 (PresseBox) (Schorndorf, ) Dass die Angriffsmethoden der Cyberkriminellen immer ausgeklügelter werden, ist bekannt. Spezialist M86 Security wollte als Branchenführer für Secure Web Gateways jedoch wissen, wie erfolgreich die Malware-Attacken sind und was Unternehmen tun, um ihre Firmennetzwerke und Mitarbeiter zu schützen. Das Ergebnis der Studie im Rahmen des aktuellen "What's to love"-Channel-Programms: 78 Prozent der Befragten haben in den vergangenen 12 Monaten Angriffe registriert. 49 Prozent gaben jedoch an, Sicherheitslücken als Geschäftsrisiko zu akzeptieren. Über die sysob IT-Distribution (www.sysob.com) bietet M86 seinen Partnern und Kunden Security-Lösungen, die keine Sicherheitslücken akzeptieren - mit patentierter Code-Analyse und verhaltensbasierendem Echtzeitschutz.

Die Studie trägt den Titel "The Global Malware Problem" und wurde zusammen mit Ostermann Research durchgeführt. Im Zuge dessen gaben rund 50 Prozent der Teilnehmer an, dass sie sich gut von ihrer Sicherheitslösung geschützt fühlen. Allerdings verzeichneten 78 Prozent mindestens eine Malware-Attacke in den vergangenen zwölf Monaten. 70 Prozent rechnen mit finanziellen Verlusten aufgrund eines Malware-Angriffs - 59 Prozent gaben sogar einen Schaden von bis zu 50.000 US-Dollar an.

Schutz vor den Beutezügen der Cyberpiraten

Die Sicherheitslösungen von M86 Security stehen über die sysob IT-Distribution als Appliances, Software oder Software as a Service (SaaS) zur Verfügung. Sie bieten Funktionen wie URL-Filtering, Web 2.0-Security, Anti-Malware, Anti-Virus, SSL-Inspektion, Data Leakage Prevention, Content Caching und Application Control. Mittels einer patentierten Code-Analyse und verhaltensbasierenden Technologien erfassen die Produkte Datenlecks sowie Malware-Aktivitäten in Echtzeit.

M86 unterbreitet seinen Partnern ein Programm mit starken Margen und vielseitigem Channel-Support, z.B. durch Cross-Selling-Möglichkeiten mit der Blue Coat Proxy SG in Verbindung mit der M86 Secure Web Gateway (SWG) über ICAP. Damit steht Fachhändlern ein Portfolio zur Verfügung, mit dem sie ihr Angebot an IT-Schutzlösungen deutlich aufwerten können.

Die Produktfamilie Secure Web Gateway beispielsweise ist eine Hochverfügbarkeitslösung mit integriertem Echtzeit-Schutz, der gezielte Zero-Day- und Web 2.0-Attacken durch Trojaner, Keylogger, Spyware und andere Malware verhindert. Die SWG analysiert jedes einzelne Fragment eines Webinhalts und blockiert bösartige Angriffe, selbst wenn diese innerhalb des SSL-Datentransfers versteckt sind. Den individuellen Anforderungen unterschiedlicher Unternehmensgrößen entsprechend, sind die M86 SWG-Appliances über sysob in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Weitere Informationen unter www.sysob.com/....

Kontakt

sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG
Kirchplatz 1
D-93489 Schorndorf
Fabian Sprengel
PR Agentur Sprengel & Partner GmbH
Thomas Hruby
sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG
Ansprechpartner

Bilder

Social Media