NDS auf der IBC 2011: Neue Mehrwerte für Inhalte

(PresseBox) (London, ) .
- NDS zeigt Technologielösungen für ein verbessertes Nutzererlebnis mit einheitlichem Zugriff auf verschiedenste Medienplattformen mit neuen Mehrwerten für Betreiber
- Live-Events: NDS diskutiert Perspektiven der TV-Industrie und veranstaltet mehrere Events live am NDS-Messestand mit Unterstützung von Branchenjournalist Chris Forrester

London, UK – 16. August 2011 – Auf der IBC 2011 (http://www.ibc.org/) präsentiert NDS (http://www.nds.com/) vom 9. bis 13. September innovative Lösungen, um Medieninhalte mit zusätzlichen Mehrwerten auszustatten. NDS zeigt wie fortschrittliche Technologien das Zuschauererlebnis bereichern und Unternehmen durch mehr Auswahl, Qualität und Benutzerkomfort für ihre Kunden neue Umsatzpotenziale erzielen können.

Dave Habiger, Chief Executive Officer der NDS Group Ltd., zum Schwerpunkt von NDS auf der diesjährigen IBC: „Neue Technologien treiben den Wandel der wachsenden Medienindustrie. Qualitativ hochwertige Inhalte bilden dabei weiterhin die zentrale Basis attraktiver Pay-TV-Plattformen. Die Lösungen von NDS bieten ein hochflexibles Entwicklungsumfeld, um Inhalte durch zusätzliche Mehrwerte anzureichern und ein stark verbessertes Zuschauererlebnis zu ermöglichen. Hiervon profitieren Nutzer und Betreiber gleichermaßen.“

„Um zukunftssichere Lösungen zu realisieren, die auch weiterhin die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen, ist es für uns besonders wichtig, stets mit den aktuellen Anforderungen, Möglichkeiten und Herausforderungen der Industrie Schritt zu halten. Aus diesem Grund bieten wir dieses Jahr erstmals eine Live-Diskussionsplattform für unsere Kunden und Partner aus der Industrie, um sich auf der IBC gemeinsam über die Topthemen auszutauschen, die den Wandel unserer Branche ausmachen“, so Habiger weiter.

Neben den Technologievorführungen der neuesten NDS-Lösungen veranstaltet NDS in diesem Jahr eine Reihe von Live-Events am Messestand (1.A71). Branchenjournalist Chris Forrester wird die Events als Moderator begleiten. Mehr Informationen zu den Live-Events sowie einen Ablaufplan erhalten Sie hier (http://www.ndsevents.com/...) sowie auf der Microsite von NDS zur IBC (http://www.ndsevents.com/).


NDS Lösungen auf der IBC:

- Inhalte auf jedem Endgerät -

Mit Lösungen zur Wiedergabe von Inhalten auf allen erdenklichen Endgeräten zeigt NDS, wie fortschrittliche Technologien den Wert von Multiserviceplattformen steigern.

Die Technologie NDS Unified Headend™ bietet eine einheitliche Grundlage zur Verwaltung von verschiedensten Medienplattformen und ermöglicht die Steuerung von plattformübergreifenden Angeboten. Durch den Einsatz der NDS Service Delivery Platform™ (SDP) erhalten Betreiber zudem die Möglichkeit „Apps“ von externen Entwicklern in ihre Angebote und auf Zusatzgeräten zu integrieren.

Auf der IBC 2011 präsentiert NDS – nach dem erfolgreichen Produktstart von SDP im März dieses Jahres – eine Reihe unabhängig entwickelter Apps, die einen ersten Einblick in die vielen Funktionen von NDS SDP bieten. Zusätzlich wird NDS eine App in Echtzeit entwickeln – die Entwicklungsschritte können live mitverfolgt werden. Eine Übersicht der Vorführungszeiten finden Sie hier: http://www.ndsevents.com/....

Die Technologien am Messestand umfassen ebenfalls die hochmoderne Komplettlösung NDS Unified Gateway™. Die Lösung vereint die Erfahrung von NDS in den Bereichen STB-Software, Benutzeroberflächen und Digital Rights Management mit dem Know-how der NDS-Tochter Jungo für Residential Gateways. Die Technologie ermöglicht so ein Nutzererlebnis im gesamten Haushalt und unterstützt ein breites Spektrum von Entertainment- und Kommunikationsdiensten auf CE- und Telekommunikationsgeräten.


- Over-The-Top -

NDS zeigt auf der IBC ein einheitliches Konzept für die direkte, IP-basierte „Over the Top (OTT)“-Zuführung von Medieninhalten. Inhalte können so zuverlässig geschützt übertragen und in Angebote der Pay-TV-Betreiber integriert werden.

Das Lösungsangebot InfiniteTV bietet Betreibern die Möglichkeit, Special Interest-Inhalte in Plattformen über IP einzubinden. Dabei können verschiedene Geschäftsmodelle zum Tragen kommen. InfiniteTV unterstützt elektronisch die Vertragsverhandlungen zwischen Rechteinhabern und Betreibern und übernimmt die technische Zuführung der Inhalte.

Als Teil von InfiniteTV präsentiert NDS InfiniteTV Exchange (ITXg). ITXg ist ein globaler B2B-Marktplatz, der Inhaber von Content-Rechten und TV-Plattformbetreiber zusammenbringt. Die Lösung ermöglicht Pay-TV-Betreibern den Aufbau und Betrieb von Spartenkanälen über IP.

Für eine Live-Vorführung von ITXg und einen Einblick in die jüngsten Entwicklungen veranstaltet NDS im Rahmen der Messe eine ITXg „Master Class“ – den Zeitplan und weiterte Details finden Sie hier: http://www.ndsevents.com/....


- Verbessertes Zuschauererlebnis -

Führende Plattformen heben sich durch die Qualität des Zuschauererlebnisses ab. Zusammen mit den Inhalten selbst wird dieses durch Faktoren wie Benutzerfreundlichkeit der Navigationsoberfläche, operativer Geschwindigkeit der Receiver-Software und Verfügbarkeit von Zusatzangeboten wie Aufnahme- oder interaktiven Funktionen bestimmt.

Auf der IBC zeigt NDS die Digitalreceiver-Software MediaHighway® als das weltweit fortschrittlichste Dienstangebot für Digitalreceiver. Dazu zählt beispielsweise die Einbindung neuartiger Werbeformate oder die Möglichkeit, Inhalte von einem Receiver auf andere Geräte verschieben zu können. Ebenso bindet MediaHighway die preisgekrönte Benutzeroberfläche NDS Snowflake™ nahtlos ein.

Snowflake wurde bereits von führenden Betreibern ausgewählt, darunter der portugiesische Kabelnetzbetreiber ZON sowie Liberty Global Inc. zur Umsetzung bei UPC. NDS Snowflake ermöglicht eine intuitive Navigation in Medieninhalten auf verschiedenen Endgeräten und das in elegant, minimalistischem Look und Feel.

Für tiefe Einblicke in NDS Snowflake, die Produktphilosophie und den Entwicklungsprozess der Oberflächentechnologie veranstaltet NDS eine Snowflake „Master Class“ – den Zeitplan und weiterte Details finden Sie hier: http://www.ndsevents.com/....


- Schutz von Inhalten und Diensten -

NDS präsentiert Lösungen der nächsten Generation, die Betreibern nicht nur den Schutz ihrer Inhalte ermöglichen, sondern die Dienstangebote insgesamt zuverlässig sichern. Vor dem Hintergrund der raschen Expansion von Multiplattform-Angeboten und den steigenden Sicherheitsanforderungen können Betreiber durch den Einsatz der marktführenden Lösungen von NDS bereits heute ihre Angebote geschützt auf neue CE-Plattformen ausweiten – und brauchen so nicht auf Branchenlösungen vertrauen, die nur ein Mindestmaß an Sicherheit erfüllen.

Kontakt

NDS Group Ltd.
One London Road / Staines
-TW18 4EX Middlesex
Ansgar Gerber
Susbauer PR für NDS auf der IBC
Amy Lucas
Corporate Communications
NDS
Social Media